hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Claus
Beiträge: 613
5. Okt 2003, 16:38
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HTML check


Wenn ich auf http://www.webmasterplan.de gehe und meine Seite: http://www.ccheng.de/news unter dem HTML-Check teste, dann bekomme ich 31 Fehler gemeldet... aber auf Mac und PC wird die Seite richtig angezeigt... wie kann man trotzdem den Code sauberer bekommen?


http://www.ccheng.de Top
 
X
Baschi3
Beiträge: 294
6. Okt 2003, 11:02
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #53481
Bewertung:
(1105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HTML check


Die Fehler werden ja einzeln angezeigt. Die gilt es dann, genau nach W3C-Spezifikationen auszubügeln.

Fehler heisst aber nicht zwingend, dass die Seite nicht korrekt dargestellt wird, wie du selber festgestellt hast.

Es ist aber auch nicht gesagt, dass absolut korrekter Code von allen Browsern genau gleich dargestellt wird ;-)

Franz
als Antwort auf: [#53421] Top
 
Turicon
Beiträge: 161
6. Okt 2003, 11:39
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #53494
Bewertung:
(1105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HTML check


Hallo Claus,
1. lass GL seine eigenen Elemente beim Upload rausfiltern, schon verschwindet die Hälfte der Fehlermeldungen. <csobj> usw. sind interne Anweisungen, die GL bei der Arbeit mit Komponenten usw. benötigt.
2. bei den Grafiken die alt - Attribute ausfüllen. Ist nicht nur guter Stil, sondern auch für Suchmaschinen vorteilhaft.
3. für Hintergrundbilder, Tabellengrößen (height) nutze CSS. Erstelle entsprechende Klassen dafür und gut.

Wenn Du das berücksichtigst, sollte soweit alles ok sein.

Gruß,
Jens

|:. Webdesign von der Nordsee .:|
http://www.piske.de
als Antwort auf: [#53421] Top
 
Claus
Beiträge: 613
6. Okt 2003, 16:24
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #53553
Bewertung:
(1105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HTML check


Für Tabellen CCs erstellen... habe ich bisher nur für den Text gemacht. Könntest Du mir mal das genauer erklären???

Den Alt-Text habe ich nur bei den Navi-Buttons weggelassen... um auch die Größe der Seite so gering wie möglich zu halten.

http://www.ccheng.de
als Antwort auf: [#53421] Top
 
Claus
Beiträge: 613
6. Okt 2003, 16:26
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #53555
Bewertung:
(1105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HTML check


Übrigens... meine Freundin hat ihre Seite via Netscape's Composer gemacht, und da werden beim HTML-Check (http://www.webmasterplan.de) keine Fehler angezeigt!!! Kann doch ned sein, dass GoLive so einen schlechten Code schreibt


http://www.ccheng.de
als Antwort auf: [#53421] Top
 
Turicon
Beiträge: 161
7. Okt 2003, 15:04
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #53675
Bewertung:
(1105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HTML check


Hallo Claus,

erstelle in Deiner CSS-Datei eine neue Klasse, hier ein Beispiel:

.tdback { background-image: url(../images/hintergrund.gif); height: 120px }

In GL markierst Du die entsprechende Zelle oder Tabelle und bekommst dann im Register CSS auch diese Klasse (.tdback) zur Auswahl. Weise die Klasse der Zelle zu und schon hast Du konformen HTML-Code.
Im Code sieht es dann so aus:

<td class="tdback">

Gruß,
Jens

PS: Gerade NaviButtons sollten den Alt-Text haben, denn wer keine Bilder anzeigen läßt oder nicht sehen kann, weiß dann wenigstens, wo er/sie klicken muß.

|:. Webdesign von der Nordsee .:|
http://www.piske.de
als Antwort auf: [#53421]
(Dieser Beitrag wurde von Turicon am 7. Okt 2003, 15:11 geändert)
Top
 
X