hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Eee-Zee
Beiträge: 11
21. Mär 2004, 00:28
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1233 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hallo


liebe freunde des Videoschnitts. Ich habe vor geraumer zeit das Wunderwerk Premiere Pro erworben, und bin nach erst kurzem respektvollem zögern, inzwischen mitten im Gewühl.kann nur sagen,ich froh bin, auf dieses forum gestossen zu sein. ich freue mich über antworten auf aufkommende fragen, und helfe selbstverständlich auch, wo ich kann.

also, zu meinem momentanen Projekt fehlt, dass die schrift vom nicht zu sehenden punkt, also ganz hinten schräg durchs bild fliegt. wenn ich z.b. die funktion "ZOOM" benutze, bleibt der titel mitten im bild stehen. was ich hinbekommen will, ist, dass die schrift quasi bis hinter die kamera durchfliegt. ich hoffe, das war deutlich genug erklärt.

und wo bekommt man das feuer her,das aus dem lauf der wummen einen kurzen, quasi dreizackigen feuerstrahl, sprüht. bin erst seit dem "amateurstreifen" "MATRIX XP" darauf aufmerksam geworden (es lohnt sich auf jeden fall, es sich mal runterzuladen)

vielen dank im voraus, Eee-Zee
(Dieser Beitrag wurde von Eee-Zee am 21. Mär 2004, 00:42 geändert)
Top
 
X
Viking
Beiträge: 188
21. Mär 2004, 10:54
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #76078
Bewertung:
(1233 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hallo


Hallo,
das mit dem Zoom löst Du ganz einfach indem Du die Prozentzahl auf z.B. 300% erhöhst. Musst halt ein wenig experimentieren. Effekte und SpecialFX erhält man durch Plugins. Ich benutze dafür Panopticum Fire.
Gruß Viking
als Antwort auf: [#76064] Top
 
Eee-Zee
Beiträge: 11
27. Mär 2004, 22:18
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #77207
Bewertung:
(1233 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hallo


zum einen, danke f. d. tips. das mit dem yoom hant nicht so funktioniert. aber ich hab es so geloest, dass ich den als Uebergang als ueberblendeffekt "ZOOM" fuer das erste bild, und "EINZOOMEN UND AUSZOOMEN" auf ende des folgenden bildes gelegt habe. wie du schon sagtest, experimentieren. und kombinieren.

zum "Schuss-Effekt" ergaenzend: ich wuerd gern noch die leeren patronenhuelsen rausfliegen lassen. hab schon ueberlegt, mit ULEAD 3D, aber gibt es vielleicht die moeglichkeit, das intern in PREMIERE
zu erstellen?

gracias, hasta luego...
als Antwort auf: [#76064] Top
 
Viking
Beiträge: 188
28. Mär 2004, 09:49
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #77229
Bewertung:
(1233 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hallo


Hallo,
das habe ich bisher so noch nicht gesehen oder gehört. Ich denke das Adobe After Effects eher dazu in der Lage ist....
Sag mal, bastelst Du da grad den vierten Teil von MAX PAYNE? *gg*

Gruß Viking
als Antwort auf: [#76064] Top
 
X