hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
donkey shot
Beiträge: 1416
17. Jul 2003, 01:00
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(389 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hardwareproblem !?


Habe ein Problem mit meinem Powerbook G4/660/OS X. Nachdem mir der Rechner bei warmem Wetter und etwas aufwendigeren Echtzeit-3D-Berechnungen heißgelaufen ist, fing er an, hysterisch zu lüften und ist dann beim Zugreifen auf das CD-Laufwerk komplett abgestürzt.

Es gelang mir nach ein paar Versuchen, bei denen immer die rotierende Grafik beim Startup einfror und sich nichts mehr tat, ihn wieder zu starten. Jedoch stürzte er nach einigen Arbeitsschritten (Dock öffnen, Programm starten) erneut ab (eingefrorener "Tuntenball"). Dabei gab es jeweils zuvor ein unangenehmes mechanisches Knacken.

Ich habe den Rechner nochmal komplett auskühlen lassen, da ich das Gefühl hatte, er sei immer noch sehr heiß und dann einen Hardware-Test ausgeführt. Dabei war alles OK.

Nun arbeite ich seit vier Stunden wieder mit dem Rechner. Beinahe ohne Probleme. Wenn nicht wieder aus heiterem Himmel und ohne ersichtlichen Grund zweimal dieses mechanische Knacken aufgetreten und der Rechner komplett (mit Tuntenball) abgestürzt wäre.

Ich kenne mich leider in Sachen Hardware überhaupt nicht aus. Woran kann es liegen?

Defekte Festplatte?

> Ich hatte nicht den Eindruck, daß der Rechner beim Zugriff auf bestimmte Dateien oder Verzeichnisse abstürzt.

Defekter Speicherbaustein?

> Bei einem Absturz hatte ich einiges an Programmen geöffnet.

Kann ich bei einer defekten Festplatte etwas softwaremäßiges unternehmen?

Wie kann ich feststellen, ob mit einem Speicherbaustein etwas nicht stimmt, wenn die Hardware-Diagnose sagt, es sei alle OK?

Woran kann es noch liegen?

Ich habe noch Garantie und würde das Powerbook notfalls einschicken. Allerdings kann ich es zur Zeit kaum entbehren und würde das Problem erstmal noch beobachten wollen.

Kann mir jemand einen Rat geben?

grüsse,

Christof Top
 
X
Jappl
Beiträge: 501
17. Jul 2003, 13:20
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #44088
Bewertung:
(389 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hardwareproblem !?


Hallo Christof,

evtl. war Dein Rechner zu heiß. Wenn er überhitzt kann es auch einen Hardwaredefekt zur Folge haben. Wenn Dein Rechner nun die Geräusche macht wenn er warm ist, tippe ich auf einen Hardwaredefekt. Es kann die HD sein oder aber auch der Prozesor, nur der macht üblicher weise keine Geräusche!

Ich denke mal Du kommst nicht ums einschicken rum!

Gruß aus dem Norden,
Jappl

"They say the win2000 CD play satanic voices, when you play it backward. Oh, thats nothing, it installs win2000 when you play it forward."
als Antwort auf: [#44041] Top