hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
23. Mär 2004, 15:14
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe: Druck von InDesign mit Windows-Schriften


Hilfe, habe Problem beim Drucken von Dateien mit ungarischen Schriften!
Die Druckhauser wollen die Windows-Schrift Arial mit ungarischnen Zeichnen nicht drucken, weil diese nicht von Mac übernommen werden!!!

Wer kann mir dabei helfen???? Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
23. Mär 2004, 15:39
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #76449
Bewertung:
(464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe: Druck von InDesign mit Windows-Schriften


Hallo anonymer Poster,

das ist doch das alte Dilemma bei der Weitergabe von offenen Dokumenten. Man kämpft fast immer mit der Plattform-Inkompatibilität. Aus diesem Grund wird heute mehr und mehr der Datenaustausch auf PDF-Ebene praktiziert. Dabei handelt es sich um ein plattformneutrales Produktionsdatenformat. Allerdings nur, wenn die PDF-Datei richtig erzeugt wurde was u.a. bedeutet, dass alle Fonts eingebettet sein müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#76430] Top
 
typneun
Beiträge: 395
24. Mär 2004, 08:48
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #76574
Bewertung:
(464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe: Druck von InDesign mit Windows-Schriften


kann ja sein, das ich mich wiederhole, aber das konvertieren in pfade löst so manches problem :)
als Antwort auf: [#76430] Top