hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Nik
Beiträge: 439
1. Nov 2003, 18:09
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Hi

So was doofes ist mir noch nie passiert. Starte ich das Terminal, ist das Start-Up-Window etwa 6 auf 8 mm gross. Man erkennt gerade noch den roten Ball um das Fenster wieder zu schliessen. Erweitern kann ich es nicht.

Weiss jemand Rat?

cheers
Nik
--
Mac G4/800 - OSX v10.3 Panther Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17318
1. Nov 2003, 18:22
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #57054
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Hallo,

wie wär's mit 'Standardgröße wiederherstellen' im Menue 'Fenster'?

Wenn das nix hilft, mal 'Zoomen' probieren.

Wenn eins davon klappt, mal schaun was in der Kopfleiste steht, normalerweise die std-Größe des Terminals.
Falls da was anderes steht als 80x24 wäre ein Ausflug in die Fenstereinstellungen angebracht.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#57052] Top
 
Nik
Beiträge: 439
2. Nov 2003, 08:31
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #57100
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Hi Thomas,

das hab ich alles schon probiert :(

Ich brings einfach nicht fertig. Ich glaub ich lösch mal die Prefs und schau weiter.

cheers
Nik

--
Mac G4/800 - OSX v10.3 Panther
als Antwort auf: [#57052] Top
 
Nik
Beiträge: 439
2. Nov 2003, 08:52
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #57101
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Auch die Prefs löschen bringt nichts. Und als ich mich als root einlogen musste gings ebenfalls nicht.

So ein Scheiss, echt!

--
Mac G4/800 - OSX v10.3 Panther
als Antwort auf: [#57052] Top
 
ronron
Beiträge: 1
3. Nov 2003, 14:44
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #57241
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Hi

Hatte exakt dasselbe Problem. Und natürlich auch Standardgröße und Pref. löschen probiert. Ohne Erfolg.
Und - es hat sich von selbst behoben! Nach einigen Reboots war´s auf einmal wie einst im Mai.
Tip: Schalt die Kiste komplett ab und zieh auch den Netzstecker.
als Antwort auf: [#57052] Top
 
Nik
Beiträge: 439
3. Nov 2003, 20:46
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #57295
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Hi ronron

merci für den Tip, hat aber leider nicht geholfen in meinem Fall :( dabei hab ich den Rechner über zwei Stunden vom Netz getrennt. Na gut, kommt Zeit kommt Rat. Scheinbar helfe nur eine Neuinstallation von Panther, ist mir aber zu mühsam.

cheers
Nik

--
Mac G4/800 - OSX v10.3 Panther
als Antwort auf: [#57052] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
3. Nov 2003, 22:17
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #57317
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Und einfach mal die Caches löschen?

/System/Library/Caches/
/Library/Caches/
/Users/home/Library/Caches/

Vielleicht hilft das weiter?


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#57052] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
3. Nov 2003, 22:18
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #57318
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Oder, wenns nichts bringt: Neuen User erstellen und testen, obs dann wieder funktioniert.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#57052] Top
 
Nik
Beiträge: 439
3. Nov 2003, 23:32
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #57324
Bewertung:
(1008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe, kann Terminal nicht mehr benützen!


Hi Dave
(Am liebsten würde ich ja ein mp3 aus "Space Odysee" einspielen. Das creepige "Good Morning Dave")

Cache-Geschichte: Geht nicht, hab ich probiert - hat mir am Samstag jemand beigebracht :)

Neuer User: Da gehts! Lustigerweise gings nicht, als ich mich als root einlogte. Mit einem komplett neuen User ists kein Problem. Dies bringt mir aber neue Fragezeichen auf!?!?!?!

Btw: Fast User Switching ist ja ziemlich phett!

Grüsse
Nik
--
Mac G4/800 - OSX v10.3 Panther
als Antwort auf: [#57052] Top
 
X