hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
21. Aug 2002, 14:13
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrund


Hallo ich bin totaler Newbie beim Photoshop. Kann mir vielleicht jemand erklären, wie ich Bild durch eine Farbe durchschimmern las? Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
21. Aug 2002, 14:48
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #9662
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrund


Hi "Neuling",

leider konntest du deine Frage nicht mal annäherd formulieren, damit kann keiner was anfangen.....(

wie wär es mit dem Lesen von dem Handbuch, denn Photoshop ist so komplex, dass hier nicht drei Zeilen "alles" erklärt werden kann!
Mfg gpo

[ Diese Nachricht wurde geändert von: gpo am 2002-08-21 15:03 ]
als Antwort auf: [#9656] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
21. Aug 2002, 15:41
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #9672
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrund


Ich meine, ein Bild darüber in der selben Größe z.B. Blau, das dann ich dann das Bild durch die Blaue Farbe sehen kann, also muss das Blau transparent sein, und ich leg es dann über das Bild
als Antwort auf: [#9656] Top
 
uteS
Beiträge: 603
21. Aug 2002, 17:55
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #9684
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrund


Uiuiui, du bist aber wirklich seeehr "new". Such dir mal mit dem Stichwort photoshop tutorials ein wenig Übungsmaterial, so für die Grundlagen... Probleme bleiben dann immer noch genug nach.




Bild öffnen
Neue Ebene (Menü Ebene)
Diese mit dem Farbeimer mit Farbe füllen oder mit Menü Bearbeiten> Fläche füllen ...
Die Ebenenpalette mal ansehen, da liegt jetzt die Farbe über dem Foto. Die Farbebene ist markiert.
Oben in der Palette ist ein Schieberegler mit Eingabefeld, mit dem man die Transparenz der Ebene verringern kann.

MfG
Ute
als Antwort auf: [#9656] Top
 
X