hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
4. Dez 2003, 16:55
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrundfarbe bei Import/Platzierung von QuarkXpress-EPS?


Die EPS-Dateien werden in QuarkXpress mit Logos und Schrift generiert.
Problem:
Im InDesign 2.0 wird dieses EPS importiert/platziert und sollte mit 100% Gelb hinterlegt werden. Obwohl im QuarXpress geachtet wurde, dass alles transparent ist, wird beim Import/Plazieren in InDesign die Farbe vom EPS überdeckt.
Frage:
Gibt es in InDesign eine Möglichkeit um diese Ausparung zu ignorieren/übergehen.

Wir sind auf dringende Hilfe angewiesen.
Besten Dank Top
 
X
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4724
4. Dez 2003, 17:02
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #61275
Bewertung:
(1123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrundfarbe bei Import/Platzierung von QuarkXpress-EPS?


Wie schaut es denn aus, wenn Du Dir die Seite "optimiert" darstellen lässt?

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
als Antwort auf: [#61271] Top
 
U. Dinser S
Beiträge: 518
4. Dez 2003, 17:24
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #61282
Bewertung:
(1123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrundfarbe bei Import/Platzierung von QuarkXpress-EPS?


Hallo Anonym,
(mit Namen wäre es besser!)

das Problem wird definitiv durch QXP verursacht. Ein ID-eigenes eps kann in ID ohne Probleme mit einem Hintergrund versehen werden.
QXP kann (nach einem Kurztest) auch seine eigenen epse nicht 100% korrekt mit einem HG hinterfüllen. In ID kann das QXP-eps unter ->Objekt ->Beschneidungspfad leider auch nur unbefriedigend hinterfüllt werden.
Daraus folgt: Entweder in QXP den HG anlegen oder die epse in ID erstellen.

Gruss
Uli
als Antwort auf: [#61271]
(Dieser Beitrag wurde von U. Dinser am 4. Dez 2003, 17:31 geändert)
Top
 
we*ge
Beiträge: 106
4. Dez 2003, 19:34
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #61296
Bewertung:
(1123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrundfarbe bei Import/Platzierung von QuarkXpress-EPS?


Meines Wissens kann XPress erst ab Version 5 ein transparentes EPS schreiben. Diese Transparenz lässt sich beim EPS-Export aus XPress auswählen.
Grüßle
Werner
als Antwort auf: [#61271] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
4. Dez 2003, 21:39
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #61305
Bewertung:
(1123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrundfarbe bei Import/Platzierung von QuarkXpress-EPS?


Hallo anonymer Poster,

kann es sein, dass Sie noch mit einer QuarkXPress 4.x Version arbeiten? Für diese existiert eine spezielle XTension die die Erzeugung transparenter EPS-Dateien zuläßt. Zu finden unter:
http://www.quark.com/...ed&Search=Search

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#61271] Top
 
ism
Beiträge: 1
5. Dez 2003, 08:27
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #61314
Bewertung:
(1123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hintergrundfarbe bei Import/Platzierung von QuarkXpress-EPS?


Vielen Dank für die guten Tipps!

Sorry für Name Anonym.
Bin neuer Benutzer und hatte nicht alle Felder ausgefüllt.

Mit freundlichen Grüssen
Placi Flepp
als Antwort auf: [#61271]
(Dieser Beitrag wurde von ism am 5. Dez 2003, 08:59 geändert)
Top
 
X