hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Beppo
Beiträge: 71
25. Mär 2002, 15:32
Beitrag #1 von 12
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


Wer versteht diesen Netscape Browser? Mein Hase will noch immer nicht richtig hoppeln, obwohl ich schon alles mögliche ausprobiert habe. Ich habe mal eine Testseite hochgeladen. Unter dem IE funkt es prima, aber guckt euch das mal im NN6 an. Weiss einer Rat?

http://www.induga.de/test/index.html Top
 
X
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
25. Mär 2002, 15:47
Beitrag #2 von 12
Beitrag ID: #1930
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


bei win nn 6.2 hoppelt er - aber wie!!!! einfach etwa 10 zacken zu schnell! er kommt aber von der linken seite genau in das vorgesehene feld hinein. - wenn er nur nicht so hetzen würde - er hat ja noch einige tage zeit bis zum verteilen!
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Beppo
Beiträge: 71
25. Mär 2002, 15:59
Beitrag #3 von 12
Beitrag ID: #1931
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


hmm, seltsam. Ich hab mir gestern die neuste Version vom NN6.2 installiert und bei mir hoppelt er nur etwas 2 Zentimeter. Nach einer Minute ist er dann plötzlich im vorgesehenen Feld. Fragt siuch nur warum?
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
25. Mär 2002, 16:04
Beitrag #4 von 12
Beitrag ID: #1932
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


ich hab nun die seite noch einmal angschaut und jetzt verhält er sich bei mir genauso. als er bleibt mitten über dem text stehen. und eben - einfach 10 zacken zu schnell!
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Beppo
Beiträge: 71
25. Mär 2002, 16:11
Beitrag #5 von 12
Beitrag ID: #1934
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


tja, da ist guter Rat teuer. Ich hasse Browserweichen ....
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
25. Mär 2002, 16:33
Beitrag #6 von 12
Beitrag ID: #1936
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


ich würde den hasen an ort und stelle lassen
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Beppo
Beiträge: 71
25. Mär 2002, 16:45
Beitrag #7 von 12
Beitrag ID: #1938
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


tja, was bleibt mir anderes übrig. Schade, sah ganz witzig aus!
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Ollli
Beiträge: 458
25. Mär 2002, 19:03
Beitrag #8 von 12
Beitrag ID: #1944
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


ich würde selber ein kleines JS basteln, für den IE zumindest. Somit haben die NSler einen Hasen und die IEler einen hereinhoppelnden Hasen *g*

Ollli
als Antwort auf: [#1927] Top
 
heizfrosch
Beiträge: 67
25. Mär 2002, 19:48
Beitrag #9 von 12
Beitrag ID: #1946
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


Zum Thema Hoppelgeschwindigkeit:

Ich hab mir das HasenGIF mal runtergeladen und im Ulead GIF-Animator angeschaut. Da ist die Verzögerungszeit für alle Bilder auf 1/100 Sekunde eingestellt...
- Unter Mozilla 0.9.9 hoppelt er in Höchtgeschwindigkeit zur befohlenen Stelle
- im IE6 in Normgeschwindigkeit zur befohlenen Stelle
- im NC6.2 hoppelt er auch zur befohlenen Stelle, aber nur solange im Normaltempo, wie ich nicht an der Maus rüttel.

Jeder Browser ist unterschiedlich schnell in der Anzeige animierter GIFs. Deshalb solltest Du diese Verzögerungszeiten von Bild zu Bild nochmal anschauen und ggf. verändern (10/100 o.ä.), dann dürfte die Hoppelgeschwindigkeit überall gleich sein.
Dieses NN6.2-Verhalten bezüglich animierten GIFs ist mir auch schon früher aufgefallen, nach dessen Anzeigegeschwindigkeit sollte man sich also beim Erstellen richten.

heizfrosch
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Ollli
Beiträge: 458
25. Mär 2002, 21:58
Beitrag #10 von 12
Beitrag ID: #1947
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


Noch zur Geschwindigkeit:
auch das OS ist entscheident:
unter win98 sind die Seiten lange nicht so "schnell" wie unter win2k, wie ich feststellen musste.
Also man kann es einfach keinem recht machen

Ollli
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
25. Mär 2002, 22:10
Beitrag #11 von 12
Beitrag ID: #1948
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


Hi,

unter OSX und IE5.1 ist der Hase schon da und liegt so herum, dann geht die Animation los...

Gruß
Dirk

_________________
Dirk H. Levy
-----------------------------------------
[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de/
und
http://www.totd.de/

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dirk Levy am 2002-03-25 22:11 ]
als Antwort auf: [#1927] Top
 
Beppo
Beiträge: 71
25. Mär 2002, 22:12
Beitrag #12 von 12
Beitrag ID: #1949
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hoppelnder Hase und Netscape


hab es dran gegeben. Jetzt hoppelt er nur noch auf der Stelle rum. Naja, besser als garnichts!
als Antwort auf: [#1927] Top
 
X