hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Konrad p
Beiträge: 275
27. Sep 2002, 21:58
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ID 2.01 Win und Zwischenablage


Hallo!

Ich versuchte heute, einen Screenshot von Hypersnap über die Zwischenablage in Indesign 2.01 (Win) zu importieren (für ein kleines Handbuch). Das wollte mir nicht gelingen. Es ging mit allen drei Hypersanp-Einstellungen "nur DIB", " nur DDB" und "beides kopieren" nicht. Der Einfügen-Menüeintrag in ID war immer abgeblendet. Geht das wirklich nicht?
Alles zuerst in Hypersnap abzuspeichern und dann in ID platzieren zu müssen ist doch wohl ein Witz. Weiß jemand eine Lösung?

Schönen Gruß
Konrad Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
28. Sep 2002, 20:24
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #12477
Bewertung:
(567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ID 2.01 Win und Zwischenablage


Copy/Paste kannst Du nur zwischen Adobe-Apps. Also musst Du eine Datei haben und diese dann plazieren.

Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#12433] Top
 
Konrad p
Beiträge: 275
30. Sep 2002, 13:52
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #12629
Bewertung:
(567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ID 2.01 Win und Zwischenablage


Hallo!

Danke für die Antwort! Ich habe inzwischen doch noch einen Weg gefunden:
Den Screenshot kann man über die Zwischenablage in Illu 10 einfügen, dann von dort aus wieder in die Zwischenablage kopieren und dann in ID 2.01 wieder einfügen.
Ist zwar ein Umweg, aber das Abspeichern und Platzieren der Bilder ist noch umständlicher.

Schönen Gruß
Konrad
als Antwort auf: [#12433] Top