hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

shakebox
Beiträge: 79
12. Mai 2004, 16:23
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(676 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IT8.7-Target, aber welches?


Hab mir ueberlegt das mit meinem Scanner (Nikon Coolscan LS50) jetzt richtig zu machen. Deshalb wollte ich mir evtl. ein IT8.7-Target besorgen und ein eigenes Profil erzeugen. Dabei bin ich auf folgende Seite gestossen:

http://www.targets.coloraid.de/

Erste Frage: kennt die jemand, taugen die was?

Zweite Frage: welches Target nehme ich jetzt fuer meinen Diascanner? Ich will ja verschiedene Filmmaterialien scannen. Muesste das nicht egal sein, da ich ja nicht belichten und vergleichen will sondern ein fertiges Bild einscannen und daraus ein Profil errechnen? Oder welches davon wuerdet Ihr mir empfehlen?

Danke fuer Eure Hilfe!

shakebox Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17425
12. Mai 2004, 16:57
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #85163
Bewertung:
(676 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IT8.7-Target, aber welches?


Hallo,

die Sachen von Wolf Faust sind ' anerkannter Massen ' gut und in betracht der Moderaten Preise auch keine allzuschmerzliche Fehlinvestition.

Was die Materialien angeht: eigentlich funtkioniert sowas immer nur für ein Material. Wobei es ja eigentlich auch nicht darum geht die Charakteristik dieses Materials zu neutralisieren, die ist ja oftmals vom Fotografen absichtlich gewählt worden.
Es geht darum die Pigment und LCD Farborte die nicht exakt übereinstimmen bestmöglich anzupassen. So misst ein Scanner ja nicht zwangsläufig auf einer Wellenlänge wo er sein Empfindlichkeits-Maximum besitzt, sondern ein Stück daneben.

Fang doch einfach mal mit deinem Hauptmaterial an, schau wie gut die Anpassung wird, und ob sie auch für andere Materialien taugt.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#85158] Top