hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

bgl-pixelfly
Beiträge: 1
12. Apr 2002, 19:04
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(610 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Icos unter Win2000 und WinXP


Ich betreibe mehrere Rechner mit Windows Betriebssystemen. Seit der Umstellung von Win98 bzw. WinNT4.0 auf Win2000 und WinXP habe ich folgendes Problem:
Wenn ich mit dem Windows-Explorer od. einem anderen Programm in ein Foto-Dateiverzeichniss gerate, wird mein System extrem "in die Knie" gezogen. Ein Fotoverzeichnis mit 20 JPG-Dateien benötigt ca. 20Sek. (!) bis die Photoshop-Icons vor dem jeweiligen Dateinamen erstellt sind. Es handelt sich wie gesagt nicht um Vorschaubilder der jeweiligen Datei sondern nur um das Icon, aus dem hervorgeht, daß die Datei mit Photoshop geöffnet wird bzw. verknüpft ist.
Die Fotodateien sind ca. 100KB bis 2MB groß. In den Verzeichnissen sind ca. 20 Fotos.
Bisher überprüft:

- Erhöhung des Cache für die Icons. Ohne Erfolg.

- Verknüpfung mit Photoshop aufgehoben u. durch den Internet-Explorer als Dateibetrachter ersetzt: Der IE öffnet jetzt zwar die Datei, das Problem bleibt jedoch.

- Photoshop deinstalliert und durch den Picture-Publisher ersetzt: Problem behoben !! Die Icons die den Anwender darauf hinweisen, das die Fotodateien mit dem Picture-Publisher verknüpft sind, werden sofort angezeigt. Das System arbeitet wieder schnell !

Ich möchte jedoch weiterhin mit Photoshop arbeiten. Was ist zu tun ? Klaus
Top
 
X
MOS
Beiträge: 262
15. Apr 2002, 11:22
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #2706
Bewertung:
(608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Icos unter Win2000 und WinXP


Installier doch Photoshop wieder, verknüpf aber die Dateien nicht wieder mit PS, das wird doch im (Benutzerdefinierten)Setup abgefragt wenn ich mich recht entsinne.
Du kannst ja dann PS benutzen um die Bilder zu bearbeiten, auch wenn sie standardmässig mit PP aufgehen, die beiden tun sich ja nix

Vielleicht hattest Du auch alle PS-Preview Optionen installiert, dann bekommt man bei den Eigenschaften einer PS-Datei doch sehr viele Optionen, mit Miniaturpreview und anderem Schmontz den keiner braucht...das kann man auch irgendwo deinstallieren...

mfg
MOS
als Antwort auf: [#2586] Top