hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
ana
Beiträge: 204
13. Apr 2004, 21:51
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Illsutrator und Fonts


Liebe Leuts

habe mir die demoversion vom neusten illustrator geladen. und arbeite damit im os 10.2.8. die schriftverwaltung läuft über os 9.2 im atm deluxe. läuft problemlos mit xpress usw. aber im illustrator zeigt es mir nur die systemschriften an. obwohl ich einige andere fonts im atm aktiviert habe. die fonts hab ich im «laufwerk os» -> «users» -> «myname» -> «library» -> «fonts user» (welchen ich mir selber angelegt habe, nach dave u.'s nachschlagwerk).
weiss jemand rat?

vielen dank
--->>> .ana e. --->>> Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
13. Apr 2004, 23:11
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #79661
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Illsutrator und Fonts


Hi,

da Illustrator nicht unter Classic arbeitet, bringt ATM also nichts. Allerdings bin ich nicht so'n Mac-Profi, um dir jetzt wirklich weiter zu helfen. Passiert das auch mit Schriften, die über die neue Schriftensammlung aktiviert werden?

Wolfgang
als Antwort auf: [#79646] Top
 
ana
Beiträge: 204
14. Apr 2004, 01:25
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #79673
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Illsutrator und Fonts


hy wolfgang

na klar, ich müsst glaub mal ein schriftenprogramm fürs os x ergattern. mmh...danke für den tip...auch wenn kein mac-profi bist.

gruzz
<<<--- .ana e. --->>>
als Antwort auf: [#79646] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
14. Apr 2004, 10:44
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #79714
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Illsutrator und Fonts


Hi,

bei OS X ist doch eins dabei, nennt sich Schriftensammlung.

Wolfgang
als Antwort auf: [#79646] Top
 
X