hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Hans Müller
Beiträge: 1
20. Mai 2003, 10:49
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(425 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Illu 9 EPS, Quark Seite PDF


Hallo zusammen
ich habe ein geliefertes EPS welches ich in einer Quark Seite integriert ist. Das EPS enthält PS 3 Elemente, Schaten oder ähnliches. Daraus habe ich ein PDF erstellt. Bei mir auf dem PC zeigt sich das PDF fehlerfrei, mit Adobe Acrobat Exchange. Beim Kunden zeigt es sich fehlerbehaftet, PS 3 Elemente scheinen invers oder ausgespart zu sein. Acrobat Reader auf Mac. Rippe ich das PDF auf Brisq so sind die Fehler ebenfalls da.
Frage: Kennt Ihr so etwas auch, falls Ja, was wäre die Abhilfe?

Danke für die Tips zum Voraus!
Hans Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
20. Mai 2003, 14:24
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #36076
Bewertung:
(425 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Illu 9 EPS, Quark Seite PDF


Hallo,

der RIP scheint evtl. etwas veraltet zu sein. Ich denke die einfachste Lösung wäre, in Illustrator eine EPS in niedrigerer PS-Version zu sichern. Falls das nicht möglich ist und die EPS bei dir in PDF umgewandelt richtig aussieht, könntest du diese dann aus Acrobat nochmal als EPS exportieren.

Wolfgang

* Illustrator-Tipps:
   http://www.hilfdirselbst.ch/...c=[Tipp]&act=exe
* Illustrator-Javaskripte (Erweiterungen):
   http://www.hilfdirselbst.ch/...[Skript]&act=exe
als Antwort auf: [#36005]
(Dieser Beitrag wurde von Wolfgang Reszel am 20. Mai 2003, 14:24 geändert)
Top