hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
11. Dez 2003, 15:49
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(5345 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

InDesign - A4 Quer als Wickelfalz oder Leporello - Wie geht das?


Hallo Forum,

ich würde in InDesign 2.0.2 gerne einen kleinen Flyer erstellen, DIN-A4 quer.

Die Seite soll 3 Textspalten enthalten (100/99/98) und nach dem Druck gewickelt werden (evtl. geht auch Zickzack, wenn einfacher).

Logisch: Text und Grafiken kommen auf Vorder- und Rückseite.
Grafiken sollen teilweise die Spalten überdecken, also z. B. eine Hintergrundgrafik für die komplette Seite usw.

Wie stelle ich das jetzt am besten an?
2 Seiten erstellen (Doppelseite) oder für jede Spalte eine Seite?

Wie sieht es mit Beschnittzugaben aus? Muss ich die bereits in die Seitengröße einrechnen?

Oder gibt es so einen Flyer vielleicht schon als Vorlage irgendwo zum Download? Ich habe jetzt einige Stunden gesucht und kein Tutorial oder ähnliches gefunden. Wenn jemand mir auf die Sprünge helfen kann, wäre ich da sehr dankbar.

Gruß
Guido Lenz Top
 
X
mrd
Beiträge: 32
11. Dez 2003, 16:04
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #62075
Bewertung:
(5344 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

InDesign - A4 Quer als Wickelfalz oder Leporello - Wie geht das?


hi!

wie druckst du? digital? offset? - im zweifelsfall rate ich dir, dich mit der druckerei deines vertrauens in verbindung zu setzen.

ich selber wuerde zwei seiten a4 machen, ohne doppelseiten, und die falzmarken auf eigener ebene angeben oder - wenn du pdf hinschickst - zwei pdf-files machen, eines zur ansicht. bei offset geht auch noch, die falzmarken als schmuckfarbe anzulegen, die dann nicht belichtet wird.

alles klar?

ciao,
mrd
als Antwort auf: [#62068] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Dez 2003, 16:25
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #62079
Bewertung:
(5344 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

InDesign - A4 Quer als Wickelfalz oder Leporello - Wie geht das?


Hallo mrd und danke für die Antwort.

Es wird wohl Digitaldruck werden - die Auflage dürfte im Bereich 1.000 Stück liegen ...

Na, eine Seite in 3 Textrahmen mit Fluss etc. aufteilen und auf der zweiten Seite ganz rechts die Titelseite, das kriege ich schon hin! (Hoffe ich zumindest).

Ich sollte wohl nur auf Seite 2 statt 100/99/98 98/99/100 wählen,
Guido
als Antwort auf: [#62068] Top
 
mrd
Beiträge: 32
11. Dez 2003, 16:49
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #62088
Bewertung:
(5344 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

InDesign - A4 Quer als Wickelfalz oder Leporello - Wie geht das?


hi again!

die falzmarken sind nicht fuer dich, sondern fuer die druckerei, die ja dein dokument nicht so in-und-auswendig kennt, wie du. glaub mir, es macht sinn. ;)

ad digi-print: da kannst du imho pdf machen. ist am einfachsten, weil eine datei.

ciao,
mrd
als Antwort auf: [#62068] Top
 
X