hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
chgeiselmann
Beiträge: 61
17. Mär 2007, 12:27
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(123447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

In Excel das Dezimaltrennzeichen von Komma auf Punkt umstellen?


Liebe Leser,

Ich arbeite mit Excel 2000, mit einer deutschen Windows-Version.
Als Dezimaltrennzeichen wird das Komma verwendet.
Für ein englisches Buch brauche ich jetzt aber Diagramme (mit Excel produziert), die Punkte als Dezimaltrennzeichen haben.
Ich möchte das nicht in der Windows-Systemsteuerung umstellen. Gibt es einen Weg, Excel 2000 irgendwie dazu zu zwingen?

Zusatzfrage: In Excel 2007 sollte so eine Funktion eingebaut sein, aber aufgrund des genialen, verwirrenden neuen "Interface" finde ich es natürlich da nicht... ich bin also auch hier für Tips dankbar.

Gruß,
Christian Geiselmann
Top
 
X
quarkxpress
Beiträge: 244
19. Mär 2007, 08:34
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #282461
Bewertung:
(123394 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

In Excel das Dezimaltrennzeichen von Komma auf Punkt umstellen?


Guten Morgen!

Es gibt soweit ich mich erinnere unter Extras - Optionen - International - "Trennzeichen des Betriebssystems verwenden" oder so ähnlich, da den Haken weg. Ab welcher Excel-Version das geht weiß ich nicht genau (ich arbeite zzt. mit Excel X am Mac, kann es daher nicht kontrollieren). Ansonsten bleibt meiner Meinung nach nur der Weg über die Systemsteuerung.

Gruß
Katrin
________________________________________________________

Mac OS X 10.9.4 / QuarkXPress 10.2 / Photoshop CC / Illustrator CC
________________________________________________________
als Antwort auf: [#282289] Top
 
chgeiselmann
Beiträge: 61
19. Mär 2007, 09:16
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #282466
Bewertung:
(123382 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

In Excel das Dezimaltrennzeichen von Komma auf Punkt umstellen?


Liebe Leser,

hier die Zusammenfassung dessen, was ich selbst zum Thema "Ändern der Dezimaltrennzeichen in Excel" herausgefunden habe:

Ab Excel 2003 ist offenbar in Extras --> Optionen --> Registerkarte "International" eine solche Einstellung vornehmbar (wie oben von Katrin angemerkt).

In Excel 2007 sollte diese Funktion dann auch vorhanden sein. (Ich selbst habe sie da allerdings bisher nicht gefunden; ich bin zu sehr vertraut mit den alten Office-Menüs, um das neue angeblich so intuitive Benutzerdingsbums von Office 2007 zu kapieren.)

In Excel 2000 geht es offenbar nicht so einfach. Man muss in der Windows-Systemsteuerung die Ländereinstellungen ändern.
Ich habe das mit Win XP mal durchprobiert:
- Systemsteuerung --> Ländereinstellungen, dann direkt von Deutsch auf Englisch umstellen, oder aber über "Anpassen" die "Deutsch"-Einstellungen so ändern, dass Kommazahlen mit Punkt geschrieben werden. Das geht problemlos. Wenn man jetzt mit Excel arbeitet, werden Kommazahlen schön Englisch geschrieben.
Man kann auch z.B. Diagramme, die so erstellt wurden, per copy-paste in ein Word-Dokument übertragen. Meinen Versuchen zufolge bleiben die Dezimalpunkte erhalten, auch wenn man das Word-Dokument später öffnet, wenn man Windows bereits wieder auf "Deutsch" zurückgestellt hat. Auch auf den Drucker (auch pdf) geschickt kommt das richtig als Punkt. Sobald man aber im Word-Dokument die Graphik anklickt, um sie zu bearbeiten ("Objekt bearbeiten"), ändert das Programm die Dezimalpunkte zu Dezimalkommas.
Will man etwa im englischen Stil publizieren, kann man wohl getrost alles unverändert auf Deutsch machen und dann vor dem Ausdruck (auch in pdf) Windows auf Englisch umstellen, die Graphiken anklicken ("Objekt bearbeiten), damit sie sich auf Englisch ändern, dann das Dokument speichern und drucken.

Gruß,
Christian Geiselmann
als Antwort auf: [#282461] Top
 
Gast009
Beiträge: 1
12. Jan 2009, 13:19
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #380604
Bewertung:
(120974 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

In Excel das Dezimaltrennzeichen von Komma auf Punkt umstellen?


In Excel 2007 ändert man die Dezimaltrennzeichen wie folgt:

auf das Windows-Symbol links oben drücken
Excel-Optionen auswählen
unter dem Punkt "Erweitert"
Häkchen von "Trennzeichen vom Betreiebssystem übernehmen" entfernen und dann , und . für Dezimaltrennzeichen und Tausendertrennzeichen jeweils austauschen
als Antwort auf: [#282466] Top
 
X