hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Claus
Beiträge: 613
5. Dez 2002, 16:45
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign 2.0.2 Installer Log


Ich habe mal upgedatet... aber die Update-Error werden im Protokoll aufgelistet, obwohl am Ende Indesign die Installation als erfolgreich bezeichnet und es sich auch ganz normal starten lässt... ist das normal?

Type of Install: Easy Install
Installed Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:ReadMe 2.0.2.pdf
Update Error: -14 -> Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:InDesign 2.0.1
Update Error: -14 -> Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:InDesign 2.0.1
Update Error: -14 -> Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:InDesign 2.0.1
Update Error: -14 -> Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:InDesign 2.0.1
Update Error: -14 -> Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:InDesign 2.0.1
Update Error: -14 -> Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:InDesign 2.0.1
Update Error: -14 -> Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:InDesign 2.0.1
Updated Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:InDesign 2.0.1 - Original file has been deleted.
Update Error: File not found InDesign 2.0.1
Update Error: File not found InDesign 2.0.1
Update Error: File not found InDesign 2.0.1
Update Error: File not found InDesign 2.0.1
Updated Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:ACECarbonLib - Original file has been deleted.
Installed Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:AGMCarbonPrint+PSInjLib
Updated Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:asn.ear.dll - Original file has been deleted.
Updated Mac OS X:Applications: Programme:Adobe InDesign 2.01:ATRCarbonLib - Original file has been deleted. Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
5. Dez 2002, 20:30
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #18649
Bewertung:
(631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign 2.0.2 Installer Log


Hallo Claus

Ich gehe davon aus (anhand des Log-Files), dass Sie auf Ihrem Mac OS9 und OS X installiert haben, ist das richtig? Starten Sie doch einmal in beiden Betriebssystemen InDesign und kontrollieren Sie, ob beim Starten des Programmes auch wirklich die korrekte Version eingeblendet wird, nämmlich 2.02.

Haben Sie irgendwelche PlugIns deaktiviert oder entfernt, die standardmässig mit InDesign installiert werden? Falls Sie sich wirklich nicht sicher sind, ob alles mit rechten Dingen zu und her geht, würde ich InDesign löschen (auch die Prefs) und alles noch einmal neu installieren.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media
als Antwort auf: [#18616] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
5. Dez 2002, 20:57
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #18652
Bewertung:
(631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign 2.0.2 Installer Log


Hallo Klaus

"Ich habe mal upgedatet... aber die Update-Error werden im Protokoll aufgelistet, obwohl am Ende Indesign die Installation als erfolgreich bezeichnet und es sich auch ganz normal starten lässt... ist das normal?"

Ja, das ist mormal. Das hat damit zu tun das es ein Update für mehrere Sprachen ist.

Henk Zeelenberg
Adobe System Europe
als Antwort auf: [#18616] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
5. Dez 2002, 21:47
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #18656
Bewertung:
(631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign 2.0.2 Installer Log


Hallo Henk,

gut zu wissen, dass Adobe hier mitliest ...

Der Begriff "Normal" ist relativ, genau so relativ, wie eure (Adobe, nicht persönlich gemeint) Vorstellung eines Installers.

"Vise" ist - zumindest unter OS X - ziemlich krude, aber so schlecht, wie ihr die Teile zusammenschustert, ist die Engine nicht.

Macht doch mal Hausaufgaben oder denkt euch andere Linzenzmodelle aus: InDesign umsonst, Installer-Update: XXX.XX Euro ...
als Antwort auf: [#18616] Top
 
X