hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
issnix
Beiträge: 69
14. Okt 2003, 11:18
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Infos zu CUPS (Druckertreiber unter OS X)


Hallo zusammen

Unter OS 9 gab man über die Druckertreiber Adobe PS oder Laserwriter aus und konnte dabei im Druckmenü auswählen, mit welchem PostScript-Level ich ausgeben will.
Nun frage ich mich doch, wie funktioniert den unter OS X der CUPS-Druckertreiber genau? Ist das eine Weiterführung des Laserwriters, oder etwas ganz neues, da es ja auf UNIX aufbaut. Und warum kann ich unter OS X kein PS-Level auswählen? Hat sich da grundlegend was geändert?

Danke für eure Hilfe (Vielleicht auch Verweise auf Websiten zu CUPS)

Issnix? Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
14. Okt 2003, 12:06
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #54432
Bewertung:
(371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Infos zu CUPS (Druckertreiber unter OS X)


Hi Issnix

Im Weg gibts unter http://www.cups.org Infos zum Drucker. Grundsätzlich ist es ein Spooler, der die Daten an das Ausgabegerät weitergibt. Nun ist es so, dass Adobe eigene Treiber baut, allerdings merkt man das als Benutzer nicht mehr im Sinn eines eigenen Druckers in der Auswahl oder so. Die PS-Erstellung war und ist Sache der jeweiligen Applikation, sonst wäre die Ausgabe ja z.B. zwischen Indesign und XPress nicht so verschieden (auf den Code bezogen). Es ist also Sache des Programms, welcher Level da rauskommt. Es gab meines Wissens nur eine Applikation in OS 9, die den ganzen Druckerbefehl dem Treiber überliess: Office.

In OSX wird der Drucker immer in der Applikation ausgewählt, das hat den Vorteil, dass alle (IP, AppleTalk, USB usw) in der gleichen Liste erscheinen, was vorher nicht der Fall war.

Die Fonts werden, soweit von der Applikation nicht anders gesteuert, in Untergruppen der PS-Datei mitgegegeben. Das reicht auch aus, TrueType-Fonts lassen sich eh nur als Untergruppen einbinden.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#54407] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
15. Okt 2003, 12:42
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #54611
Bewertung:
(371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Infos zu CUPS (Druckertreiber unter OS X)


Hi Issnix,

schnapp Dir einfach einen Browser und gib folgendes ein 127.0.0.1:631 oder localhost:631.
Was Du nun siehst sind Deine eingerichteten Drucker. Wenn Du Dir dort einen Drucker herausgreifst und "configure printer" anklickst, hast Du einige Einstellmöglichkeiten mehr als auf der Oberfläche.
Ansonsten kann ich nur Dave beipflichten. Ich hoffe die Ergänzung bringt noch etwas.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#54407] Top