hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
ana
Beiträge: 204
4. Mär 2004, 21:08
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


Wie nun?

Ich hab das System OS X «Mac OS Extended»-mässig initialisiert. Nun, wenn ich aber eine zip-wechselplatte reinschiebe, formatierts mir die daten irgendwie um. das heisst, sie sind nicht mehr mac-formatiert. ???

Weiss jemand rat?
Danke!

<<<--- .ana e. --->>> Top
 
X
OliSch
Beiträge: 908
4. Mär 2004, 21:51
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #73532
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


Doch, solange nicht MS-DOS-Format gewählt ist... Du kannst sonst mittels Festplatten-Dienstprogramm die Zip-Diskette formatieren und Mac-OS-Extended auswählen. Dabei wird das Scheibchen aber gelöscht!!!

Grüsse
Oli
als Antwort auf: [#73528] Top
 
ana
Beiträge: 204
4. Mär 2004, 23:40
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #73548
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


...so sind dann die daten endgültig weg. aber s geht ja drum, dass ich vorhandene daten mac-mässig drauf habe und diese werden dann durchs ,einschieben, wie umformatiert.
wenn ichs z.b. auf der os 9 ebene reinschiebe, sind die daten mac-formatiert, so wie ich sie auch draufkopiert habe. sobald ich das zip auf der os x ebene reinschiebe formatiert es mir die daten um. ein icon erscheint dann auf der zip ebene die heisst ,finder.dat,...
mmm...
<<<--- .ana e. --->>>
als Antwort auf: [#73528] Top
 
OliSch
Beiträge: 908
5. Mär 2004, 22:15
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #73794
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


Hast Du die Daten denn unter OS 9 draufkopiert?
Was meint den die Finder-Info zum Format?
als Antwort auf: [#73528] Top
 
ana
Beiträge: 204
6. Mär 2004, 01:01
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #73812
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


ja, die daten hab ich auf os 9 kopiert, als ich noch gar kein os x drauf hat. hat das einen zusammenhang? der finder meint z.b. dass ich die zip nicht umbenennen kann. das ist ja auch eher komisch. wie bei einer gebrannten cd. da kann man auch nix mehr unbenennen. aber bei einem zip hab ich das noch nie ghab. ,_(

grüsse
<<<--- .ana e. --->>>
als Antwort auf: [#73528] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
6. Mär 2004, 08:34
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #73817
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


Hallo ana
die Zipdisk war ursprünglich mal DOS-Formaitiert, deshalb siehst Du nachher die finder.dat, welche OS9 da angelegt hat. Am besten Du öffnest die Zipdisk unter 9, kopierst alles runter und formatierst sie neu als MacOS-Extended - dann wieder drauf mit den Daten.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#73528] Top
 
OliSch
Beiträge: 908
6. Mär 2004, 16:09
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #73837
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


Genau!
Aber mal abgesehen davon: warum stört es Dich, dass die Daten auf einem "falsch" formatierten Medium liegen? Die Daten an sich sind ja noch brauchbar, oder nicht?

Oli
als Antwort auf: [#73528] Top
 
ana
Beiträge: 204
6. Mär 2004, 16:25
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #73840
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


hallo oli

eben nicht. es waren alles mac-fonts. nun sind sie eben wie schon oben beschrieben unbrauchbar.
aber das mit dem runterspitzen und neu formatieren probier ich mal.

jedenfalls, danke für euer mitdenken.
--->>> ana e.
als Antwort auf: [#73528] Top
 
ana
Beiträge: 204
6. Mär 2004, 16:25
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #73841
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


hallo oli

leider nicht. es waren alles mac-fonts. nun sind sie eben wie schon oben beschrieben unbrauchbar.
aber das mit dem runterspitzen und neu formatieren probier ich mal.

jedenfalls, danke für euer mitdenken.
--->>> ana e.
als Antwort auf: [#73528] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
6. Mär 2004, 20:06
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #73853
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


Hallo ana
wenn Du Pech hast, sind die Fonts auch unter os9 nicht mehr zu gebrauchen, wenn Du sie auf ein Dos-medium kopiert hast. Versuchs trotzdem!
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#73528] Top
 
ana
Beiträge: 204
7. Mär 2004, 16:21
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #73941
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?


also:
- die fonts sind futsch :-(

aber:
- ich hab noch ne sicherungskopie :-)))

und:
- es war NUR mein fehler, denn voraus hab ich dölpel vergessen, das zip für mac zu formatieren.

so entschuldigt bitte. habt ihr mir zwar geholfen!
manchmal brauchts eben auch mithilfe von andren, damit man die eigene fehlerquelle entdeckt.

so long, habt noch nen schönen sonntag.
bald heisst wieder: ab ins trettrad...
<<<--- .ana e. --->>>
als Antwort auf: [#73528] Top
 
X