hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Iris
Beiträge: 2
1. Dez 2003, 11:48
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(733 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Installieren von xpr 6


Hallo allerseits,

vielleicht wurde das Thema schonmal aufgegriffen, aber ich hab bislang nichts darüber gefunden.
Wir haben eine Mitarbeiterin, die ca. in einem halben Jahr aus unserem Betrieb ausscheidet. Wir steigen aber jetzt auf xpr 6 um, d.h. sie brauch natürlich auch ein update. Stimmt es, dass, wenn wir das update auf ihrem Rechner installieren (sie bekommt das Programm von uns gestellt, sie ist eine externe Mitarbeiterin), wir nach ihrem Ausscheiden das update auf keinem anderen Rechner mehr installieren können, weil es sozusagen Rechner-personalisiert ist?

Vielen Dank im Voraus
Iris Top
 
X
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
1. Dez 2003, 12:57
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #60789
Bewertung:
(733 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Installieren von xpr 6


Hallo Iris,

grundsätzlich geht es darum, dass eine XPress-Lizenz nicht auf mehreren Rechnern ausgeführt werden kann. Meines Wissens nach kann ein Rechneraustausch nicht zu einer Lizenzlöschung führen, wohl aber zu einer neuen Freischaltung.

Quark hat auf seiner Homepage diverse FAQs bereits beantwortet. Vielleicht findet sich ja auch hier eine genaue Lösung zu dem Problem: http://euro.quark.com/...s/faq.jsp#activation

Grüßle,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#60770] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
1. Dez 2003, 15:02
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #60816
Bewertung:
(733 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Installieren von xpr 6


Hallo Iris,

da ist Jens schon auf dem richtigen Weg. Es funktioniert folgendermaßen. Um die Installation auf einem Rechner durchführen zu können, bedarf es einer Version die aktiviert werden kann. Die Aktivierung bezieht sich auf den Prozessor des Rechners (zumindest wird das offiziell von Quarkseite so gesagt). Das bedeutet für eine neuerliche Installation muss die Aktivierung aufgehoben werden. Also Du rufst unter der kostenfreien Servicenummer 00800 1787 8275 an, deaktivierst die Software und installierst sie dann erneut auf einem neuen Rechner. Diese Prozedur gilt momentan übrigens für alle aktuellen Versionen von Quark.
Ich hoffe das hilft Dir weiter.


Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#60770] Top
 
Iris
Beiträge: 2
1. Dez 2003, 15:07
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #60818
Bewertung:
(733 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Installieren von xpr 6


vielen Dank Euch allen, das hat mir in der Tat sehr viel weitergeholfen!!

Schönen Tag noch
Iris
als Antwort auf: [#60770] Top
 
X