hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

hapu
Beiträge: 139
7. Mai 2004, 22:08
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPEG macht Probleme?


Das habe ich gerade bei einer Druckerei als online-Tipp gesehen:

------------------------
JPEG-Komprimierung
sollte vermieden werden, da je nach Weiterverarbeitung die RIP-Dekomprimierung der Bilddaten nicht in jedem Fall gewährleistet ist. Die Folge ist, dass diese Bilder schwarzweiß wiedergegeben werden.
------------------------

Was ist davon zu halten?


HaPu Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
8. Mai 2004, 11:53
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #84380
Bewertung:
(934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPEG macht Probleme?


ich denke, die wollen darauf hinaus, dass (ich hoffe, ich gebe das jetzt so aus dem gedächtnis richtig wieder) jpeg-komprimierte eps z.b. von xpress nicht korrekt farbsepariert werden können, da dies einen höheren postscript-level darstellt als die separationsfähigkeiten von derartigen layoutprogrammen (hat dann zwar nichts mit dem RIP zu tun...).

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#84347] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3451
8. Mai 2004, 16:53
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #84405
Bewertung:
(934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPEG macht Probleme?


Hallo zusammen
offensichtlich hat das mit der RIP-Version zu tun: zu XPress3Zeiten hat Samuel Hügli darauf hingewiesen, auch EPS mit JPEG-Komprimierung nur für DCS-EPS zu verwenden, da die (damals aktuellen) RIPs mit normalen EPS, welche JPEG-codiert sind, nicht umgehen können.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#84347] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
10. Mai 2004, 16:31
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #84689
Bewertung:
(934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPEG macht Probleme?


Kompression ist seit PostScript Level 2 erlaubt. Nur Xpress konnte (weiss nicht, ob es die aktuelle Version jetzt kann) ein jpeg-komprimiertes EPS On-Host nicht separieren, weil Xpress lange Zeit nach PostScript-level 1 separierte.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#84347] Top
 
hapu
Beiträge: 139
10. Mai 2004, 16:42
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #84693
Bewertung:
(934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPEG macht Probleme?


da muß ich doch sofort nachhaken ... bis zu welcher Version von Xpress war das so?
5.0?
6.0?
6.1?

Aber Danke schon mal für alle Infos, jetzt habe ich einiges an "Munition" gegen derartige "Steinzeitsätze".


HaPu
als Antwort auf: [#84347] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
10. Mai 2004, 19:59
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #84720
Bewertung:
(934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPEG macht Probleme?


Bis 5.0 sicher. Xpress 6.0 soll etwas PostScript 3.0 verstehen, jedoch achten wir diese Software nicht mehr für gross relevant, darum haben wir sie auch nicht mehr gross getestet.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#84347] Top
 
X