hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Merlin
Beiträge: 181
25. Jun 2003, 03:06
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(414 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPG-Dateien speichern per Stapelverarbeitung


Tag allerseits,

folgende frage qwält mich seit wochen:
Wie kann ich einer Stapelverarbeitung beibringen, jpg-Dateien abzuspeichern, ohne jedesmal nach der Komprimierungsrate zu fragen?!?!
Man kann zwar einen gezielten Speichern-unter-Befehl in die Aktion mit einbauen, aber dann muß ich für jedes neue Zielverzeichnis die Aktion ändern, was bei vielen Bildern und Verzeichnissen äußerst lästig ist bzw. auch leicht vegfessen wird.

Weis wer was?

Grüße, Merlin
Top
 
X
peter
Beiträge: 168
25. Jun 2003, 08:35
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #41081
Bewertung:
(414 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPG-Dateien speichern per Stapelverarbeitung


Hallo Merlin

Ich hatte das gleiche Problem. Nun habe ich mich so eingerichtet, dass ich die Aktion in einen "Zwischenordner" speichern lasse. D.h. in der Aktion habe ich das ganze Speichern mitaufgenommen.

Nach der Stapelverarbeitung muss ich den Inhalt des Ordners dann in die entsprechende Verzeichnisse kopieren. Ich mache so z.B. immer eine CD von meinern Bildserie mit vier Auflösungsvarianten und Komprimierungsstufen in vier verschiedenen Ordnern. Mein Kunde kann dann auf der CD den jeweiligen Ordner auswählen.

Sorry ist für Dich wohl keine neue Iddee. Aber es ganz einfach auch nicht anders.

Gruss Peter


Peter Binder
Vistech GmbH
http://www.vistech.ch
als Antwort auf: [#41061] Top
 
Merlin
Beiträge: 181
28. Jun 2003, 01:59
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #41620
Bewertung:
(414 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

JPG-Dateien speichern per Stapelverarbeitung


Hallo Peter!
Danke für die Antwort, ich finde das eine naheliegende und brauchbare Idee - bin tazsächlich noch nicht darauf gekommen.

Das ist wirklich einfacher, als jedesmal die Aktion zu ändern.

Tschau


merlin
als Antwort auf: [#41061] Top