hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

"Geht nicht" ist keine gültige Fehlermeldung!

mc-schmitz
Beiträge: 91
29. Apr 2002, 10:45
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Hallo

Ich suche ein KW-Script. Das heißt jede KW ein anderer Link. Gibt es so was schon fertig???

Wenn nicht, wer kann mir bei so etwas ein bischen Hilfestellung geben??

Gruß Mc-Schmitz Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
29. Apr 2002, 11:27
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #3289
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Welche Programmiersprache kannst Du denn serverseitig verwenden?
als Antwort auf: [#3286] Top
 
mc-schmitz
Beiträge: 91
29. Apr 2002, 11:32
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #3291
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Hi

Ich habe eigentlich alles zur verfügung

Gruß Mc-Schmitz
als Antwort auf: [#3286] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
29. Apr 2002, 12:39
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #3295
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


JS: http://selfforum.teamone.de/archiv/2000_2/t15616.htm
Mysql: select * from Datumstabelle where kw=week(now(),1);"
php: echo strftime('%W',time());

Ich würde eine php/mysql-lösung basteln. Eine Tabelle mit KW und Link, diese dann Abfragen und verlinken.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra am 2002-04-29 12:39 ]
als Antwort auf: [#3286] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
29. Apr 2002, 20:22
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #3320
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Naja, warum wegen 52 Zeilen gleich den Datenbankserver anwerfen. So gehts mit Perl:



Code:


#!/usr/bin/perl



# die link.txt sieht so aus



# <a href="http://www.google.de">Hier gehts zu google</a>

# <a href="http://www.yahooh.de">Hier gehts zu yahoo</a>



print "Content-type: text/htmlnn";



$day_of_year = (localtime(time()))[7];

$week_of_year = int($day_of_year / 7);



open(DAT,"<link.txt");



$i=0;

while(<DAT>){



if($i>=$week_of_year){

$link = $_;

last;

}

$i++;

}

close DAT;



print qq|$link<br>|;



exit;






Demo hier:

http://sperner.50free.net/forum/wochenlink/wochenlink.pl



Hier steht jetzt jede Woche ein neuer Link.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineP am 2002-04-29 20:33 ]
als Antwort auf: [#3286]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 3. Feb 2004, 14:05 geändert)
Top
 
mc-schmitz
Beiträge: 91
30. Apr 2002, 07:58
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #3334
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Leider kenne ich mich in Perl überhaupt nicht aus. Kannst du mir dieses Script ein wenig erklären oder dokumentieren, damit ich es wenigstens ein bischen verstehe?

Wäre dir sehr dankbar.

wenn ich die PL Datei im browser aufrufe sehe ich nur den Quelltext. was mache ich falsch. Der Server unterstützt aber 100%ig Perl

Gruß Mc-Schmitz

[ Diese Nachricht wurde geändert von: mc-schmitz am 2002-04-30 08:07 ]
als Antwort auf: [#3286] Top
 
mc-schmitz
Beiträge: 91
30. Apr 2002, 08:19
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #3335
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Habe den Fehler gefunden. Man sollte es auch nach CGI-BIN und im Text Modus hochladen dann geht es auch. Kann man das Script noch so verändern, damit nicht ein Link angezeigt wird, sondern dass gleich eine Weiterleitung geschaltet wird??

Vielen Dank schon mal an alle die mir hier geholfen haben.

Gruß Mc-Schmitz
als Antwort auf: [#3286] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
30. Apr 2002, 09:20
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #3336
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Du meinst das sicher so:

Ein Link in einer beliebigen statischen HTML-Seite [Überraschungslink hier klicken],

und wenn man draufklickt erscheint wöchentlich eine andere URL.



Diesmal muß also die URL in die Browseradreßzeile geschrieben werden. Ich hab die link.txt jetzt linkblank.txt genannt, da der Inhalt jetzt anders aussieht.

Die "wochenlink_weiter.pl" sieht so aus:



Code:


#!/usr/bin/perl



# die linkblank.txt sieht jetzt so aus



# http://www.google.de

# http://www.yahooh.de



$day_of_year = (localtime(time()))[7];

$week_of_year = int($day_of_year / 7);



open(DAT,"<linkblank.txt");



$i=0;

while(<DAT>){



if($i>=$week_of_year){

$link = $_;

last;

}

$i++;

}

close DAT;



print "Location: $linknn";



exit;






Demo mit HTML-Seite

und Link zur "wochenlink_weiter.pl" hier:

http://sperner.50free.net/forum/wochenlink/wochenlink_weiter.html
als Antwort auf: [#3286]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 3. Feb 2004, 14:07 geändert)
Top
 
mc-schmitz
Beiträge: 91
19. Jun 2002, 14:36
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #5612
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Noch ne Frage

Bin zwar schon recht zufrieden mit dem Script, ist es auch noch irgendwie möglich, das der link auch gleich ausgeführt wird?? Es soll also nicht erst der Hinweis mit dem Link erscheinen, sondern sollte auch gleich weitergeleitet werden.

Danke schon mal im voraus

Gruß Mc-Schmitz
als Antwort auf: [#3286] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
19. Jun 2002, 15:12
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #5621
Bewertung:
(4202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kalenderwochen Script???


Ja das geht ganz einfach mit einem HTML-Tag im Head der HTML-Seite:
<meta http-equiv="refresh" content="10; URL=http://www.deine_domain.de/wochenlink_weiter.pl">

Mit content="10; wird die Anzahl der Sekunden bis zur Weiterleitung festgelegt.

Grüße von Sabine

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineP am 2002-06-19 15:14 ]
als Antwort auf: [#3286] Top
 
X