hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Lurchi
Beiträge: 2
25. Aug 2002, 12:52
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1084 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kann ich ganze Seiten sperren?


Morgen!

Ich benutze QuarkXPress 5.0 beta Deutsch und habe damit ein Dokument erstellt mit ca 30 Seiten. Durch eine Veränderung muss ich nun auf der 2en Seite einen Absatz löschen wodurch die Formatierung kaputt ist weil der Text von den späteren Seiten "raufrutscht". Kann ich den Text irgendwie sperren ähnlich wie es bei Objetkten mit F6 geht?
Oder am besten gleich die ganzen Seiten mit all drauf vorhandenem.

mfg und danke für newbie help

Lurchi Top
 
X
Der Holgi S
Beiträge: 967
26. Aug 2002, 14:43
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #10005
Bewertung:
(1082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kann ich ganze Seiten sperren?


Komisch eigentlich, dass bisher noch keiner geantwortet hat...


Nein, ein sperren ist auf diese Weise nicht möglich.

Aber, Du kannst mal versuchen ein Enter statt eines Returns anstelle des gelöschten Textes zu setzen, denn dann springt Quark an den Anfang der nächsten Spalte oder des nächsten Textrahmens. Das Enter ist die "Return"-Taste im Zahlenblock.

Gruß
Holger
als Antwort auf: [#9948] Top
 
Lurchi
Beiträge: 2
27. Aug 2002, 11:14
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #10063
Bewertung:
(1082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kann ich ganze Seiten sperren?


danke für die Antwort, ich habs auch schon ausprobiert aber es hilft leider nichts. Sobald ich die 3 Zeilen lösche ruckt nach wie vor der Text vom Anfang der darunterliegenden Seite nach.


mfg Bernhard
als Antwort auf: [#9948] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4737
27. Aug 2002, 14:19
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #10090
Bewertung:
(1082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kann ich ganze Seiten sperren?


Hallo Bernhard,

du sagst ja selbst, du seist noch newbie... Kann es sein, dass du das "Absatzzeichen" auch löschst? Mit Apfel + I blendest du die "Sonderzeichen" (schlechte/falsche Übersetzung) ein. Der Pfeil nach unten bedeutet "erzwungener Umbruch in den nächsten Textrahmen". Das darf natürlich nicht gelöscht werden.

Ich hoffe, das war es!

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#9948] Top
 
X