hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4711
9. Jul 2002, 15:03
Beitrag #1 von 15
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Wenn ich mit doppelseiten hantiere, beginnt das Dokument immer mit einer ungeraden seite. Wenn ich in XPress aber mit einer geraden seite beginnen möchte, markiere ich diese als kapitelanfang und schon kann auch eine gerade seite am anfang stehen! Wie gehts in InDD? Mit den "Nummerierungs und Abschnittsoptionen" hab ich schon experimentiert, bin aber zu keinem positiven ergebnis gekommen! Was nun?
Danke im Voraus!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Christoph steffens am 2002-07-09 15:13 ] Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
9. Jul 2002, 15:18
Beitrag #2 von 15
Beitrag ID: #6812
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Hallo

Du bist auf dem richtigen Weg! Wenn du ein neues Dokument anlegst, musst du zuerst darauf achten, dass du Doppelseiten anklickst. Wenn sich das neue Dokument oeffnet, klickst du in den rechten schwarzen Pfeil bei der Seiten-Palette. Ganz unten wählst du Nummerierungs und Abschnittsoptionen aus. Anschliessend gibst du bei Seitennummerierung beginnen bei: zum Beispiel die Seite 2 ein. Jetzt ist es wichtig, dass du oben bei den Musterseiten noch eine Doppelseite ins Seitenlayout ziehst. Du wirst feststellen, dass die Doppelseite gleich ganz oben mit der Seite zwei erscheinen und beginnen wird. Ich denke, somit ist dein Problem geloest.

Liebe Gruesse
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4711
9. Jul 2002, 15:53
Beitrag #3 von 15
Beitrag ID: #6816
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Hallo Michel,
ich habe leider nicht erwähnt, dass ich keine "neue" datei erstelle, sondern eine vorhandene eben so umarbeiten will, dass sie mit einer geraden seite beginnt!
Und das geht so nicht!
?????
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
9. Jul 2002, 16:27
Beitrag #4 von 15
Beitrag ID: #6820
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Hallo Chris

Also, ich habe dein Problem einmel nachkonstruiert. Ich habe ein InDesign-Dokument mit einigen Seiten. Jetzt möchte ich zum Beispiel, dass die Seite 4 mit Seite 10 beginnt. Klicke einfach auf die Seite 4. Achte dabei darauf, dass nur diese einzelne Seite und nicht etwa der ganze Druckbogen angewaehlt ist. Jetzt kannst du mit der schon erwaehnten Funktion Seitennummerierung beginnen bei: die Seite 10 eingeben. Das Dokument wird jetzt automatisch so umgestellt, dass anstelle von Seite 4 die Seite 10 zu stehen kommt.

Ich hoffe, dass es bei dir jetzt funktioniert.

Liebe Gruesse
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4711
9. Jul 2002, 16:39
Beitrag #5 von 15
Beitrag ID: #6824
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Hallo Michel,
so einfach ist es nicht!
Ich habe ein InDD Dokument, das Doppelseitig ist, ABER mit einer UNGERADEN Seite beginnt. Die ist halt leer, weil der Ersteller sich nicht anders zu helfen wusste.
Wenn ich jetzt versuche, aus der ein Dokument zu machen, dass mit der seite 2 beginnt, komm ich nicht weiter!
?-(
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Joachim
Beiträge: 76
9. Jul 2002, 19:02
Beitrag #6 von 15
Beitrag ID: #6828
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


hallo alle,
so richtig verstehe ich chris' problem eigentlich nicht. mal abgesehen davon, dass rechte seiten immer ungrade sind (es sei den man setzt sich über alle regeln hinweg) - oder man bearbeitet kapitelweise ein buch (später zusammenfügen), wo es vielleicht egal ist, ob ein kaptitel rechts oder links anfängt. es ist so wie michel sagt, dass die entsprechende seite markiert wird und mit nummerierungs . . . neu paginiert wird.
geht das bei dir überhaupt nicht, oder stört es dich, dass die erste seite (1) auf einmal linke seite (2) eines doppelbogens wird?
wenn letzteres nicht erwünscht, musst du "neue seitenordnung zulassen" aushaken.
viele grüsse
joachim

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Joachim am 2002-07-09 19:05 ]
als Antwort auf: [#6810] Top
 
ak_annul
Beiträge: 9
9. Jul 2002, 19:17
Beitrag #7 von 15
Beitrag ID: #6830
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Hallo Christoph,
wenn du unter VOREINSTELLUNGEN - ALLGEMEIN - SEITENZAHLEN - ANSICHT von ABSOLUTER NUMMERIERUNG auf ABSCHNITTNUMMERIERUNG wechselst, kannst du mit dem schon beschriebenen Vorgehen dein Dokument mit einer geraden Zahl beginnen lassen. Hoffe, dies hilft dir weiter.
Schöne Grüße
Arnold
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Joachim
Beiträge: 76
9. Jul 2002, 19:51
Beitrag #8 von 15
Beitrag ID: #6832
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


hallo arnold,
"da könnte der hund allerdings begraben sein". ist es aber nicht so, dass abschnittsnummerierung bei install von ID standard ist? ich kann mich nicht erinnern, dass ich seitdem dort rumgestellt habe. bleibt noch die meldung von chris, ob er mal dort gewechselt hat.
viele grüsse
joachim
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
10. Jul 2002, 07:26
Beitrag #9 von 15
Beitrag ID: #6866
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Hallo zusammen

Ich schliesse mich Arnold Kraus und Joachim an. Das Ganze funktioniert nur mit Abschnittnummerierung. Ich bin allerdings auch der Meinung, dass die Abschnittnummerierung in InDesign Standard ist. Chris ich hoffe, dass du das Problem jetzt loesen kannst. Viel Glueck!!!

Liebe Gruesse
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Jul 2002, 08:36
Beitrag #10 von 15
Beitrag ID: #6874
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Hallo zusammen

Ich schliesse mich Arnold Kraus und Joachim an. Das Ganze funktioniert nur mit Abschnittnummerierung. Ich bin allerdings auch der Meinung, dass die Abschnittnummerierung in InDesign Standard ist. Chris ich hoffe, dass du das Problem jetzt loesen kannst. Viel Glueck!!!

Liebe Gruesse
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4711
10. Jul 2002, 08:45
Beitrag #11 von 15
Beitrag ID: #6877
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


So jetzt hab ichs! Und es ist doch ein Bug von InDD.
Mein Dokument verhält sich folgendermassen (wie gesagt, ich mache kein NEUES Dokument, sondern öffne eine XPress-Datei):
Ich habe eine Seite 1 (rechts) und die Seiten 2 und 3 (Doppelseite). Ich markiere Seite 2 als "Abschnittsanfang" und "Seitennumerierung beginnen bei Seite 8". Wenn ich nun Seite 1 lösche, rutscht Seite 2 auf die Position von Seite 1 und ist somit KEINE Doppelseite mehr!!!!!!
Jetzt kommts!
Wenn ich vor dem Löschen der ersten Seite aus ihr AUCH einen Abschnittsanfang mache, z.B. Seite 6, dann verhält sich InDD so wie ich es will: Seite 2/3 bleiben Doppelseite!
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Joachim
Beiträge: 76
10. Jul 2002, 10:54
Beitrag #12 von 15
Beitrag ID: #6910
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Ich markiere Seite 2 als "Abschnittsanfang" und "Seitennumerierung beginnen bei Seite 8". Wenn ich nun Seite 1 lösche, rutscht Seite 2 auf die Position von Seite 1 und ist somit KEINE Doppelseite mehr!!!!!!

hallo christoph,
wenn du's also geschafft hast, dass die erste doppelseite 8 und 9 ist, dann brauchst du nur vor dem löschen von seite 1 nur "neue seitenordnung zulassen" aushaken. oder besser noch, nimm das häkchen raus bevor du den ganzen vorgang beginnst.
viele grüsse
joachim

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Joachim am 2002-07-10 10:59 ]
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
10. Jul 2002, 11:49
Beitrag #13 von 15
Beitrag ID: #6919
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Hallo Chris

Du kannst einerseits die Funktion "Neue Seitenanordnung zulassen" deaktivieren, du kannst aber auch einfach die Doppelseite mit der Maus anwaehlen und "Druckbogen zusammenhalten" anklicken, das bewirkt in etwa das Gleiche.

Mit freundlichen Gruessen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4711
10. Jul 2002, 11:55
Beitrag #14 von 15
Beitrag ID: #6922
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


So, jetzt haben wirs! Das ist der springende punkt!
Danke!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Christoph steffens am 2002-07-10 11:56 ]
als Antwort auf: [#6810] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Jul 2002, 15:04
Beitrag #15 von 15
Beitrag ID: #6943
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kapitelanfang


Warum scheien eigentlich gleich alle immer, daß InDesign einen Bug hat, wenn mal was nicht so funktioniert wie in XPress.

Lest doch erst mal aufmerksam das Handbuch, sofern Ihr eins habt.

Nicht für ungut, aber das mußte mal raus...
als Antwort auf: [#6810] Top
 
X