hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Cardinal
Beiträge: 2
16. Jun 2004, 04:44
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine Internet Verbidnung mehr


Ich benutze XP home in englischer Version.
Habe zwei PC an einem Netzwerk. Basis PC ueber Kabel an einen Router, Laptop ueber wireless Verbindung. Laptop funktioniert einwandfrei, Basisstation kann nicht mehr Internetverbindung herstellen, weil die IP Adresse nicht mehr erneuert werden kann. Scheint festgeschrieben zu sein. Hat jemand einen Rat? Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
16. Jun 2004, 21:48
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #91423
Bewertung:
(1292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine Internet Verbidnung mehr


ES kann sein dass bei deinem Internetanbieter die alte Netzwerkkarten Nummer gelöscht wurde nachdem du die Netzwerkkarte für wireless lan angemeldet hast.

Einfach nachfragen beim Anbieter. Hilft dir wahrscheinlich auch so weiter wenn ich nicht recht hab
als Antwort auf: [#91197] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
16. Jun 2004, 22:15
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #91431
Bewertung:
(1292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine Internet Verbidnung mehr


Du meinst die IP-Adresse 192.168.01 ?
Wieso erneuern..
Wird doch vom DHCP-Server automatisch zugewiesen!

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de/
http://www.eierschale-berlin.de
als Antwort auf: [#91197] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3453
16. Jun 2004, 22:26
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #91432
Bewertung:
(1292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine Internet Verbidnung mehr


Hallo Wolfjack
die ip 192.168.0.1 ist die Adresse des Routers auf der Lan-seite. Die ip auf der Wan-Seite muss ganz anders heissen, keine 192.x
@Cardinal: liefere doch noch genauere Infos zu Deiner Konfiguration bzw. der Fehlermeldung!
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#91197] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
16. Jun 2004, 22:39
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #91433
Bewertung:
(1292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine Internet Verbidnung mehr


Stimmt.. sorry! Auf dem Mac wird das durch die Option
"DHCP-Lease" erneuern ermöglicht.
IPv6-Adresse: fe80:000:000 usw.

Lese gerade, dass die Ländereinstellungen in der Wireless-Konfig vorgenommen werden müssen, weil die Funkfrequenzen in der EU nicht harmonisiert sind.
Vielleicht haben die sich ja verstellt?

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de/
http://www.eierschale-berlin.de
als Antwort auf: [#91197]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 16. Jun 2004, 22:44 geändert)
Top
 
Cardinal
Beiträge: 2
19. Jun 2004, 16:18
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #92052
Bewertung:
(1292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine Internet Verbidnung mehr


Ich danke fuer die ersten eingegangenen Tips wegen der nicht herstellbaren Internetverbindung. Ich bin aufgefordert worden, eine naehere Fehlerbeschreibung zu geben.
Hierzu kann ich nur sagen, alles bisher versucht, um eine Aenderung der IP Adresse zu erreichen, aber nicht erfolgreich. Konnte manuell aendern, wurde aber ncht angenommen.Kabel, Karte, Driver, etc. geprueft, alles O.K.
Letzter Schluss, muss irgendwo tief im Bereich der Sw liegen. Erhalte die Meldung, dass ein Ip renew nicht moeglich ist. Contact Administrator. Programm zur Erneuerung ist nicht ausfuehrbar, weil die Application nicht im "socket" ist. Kann ich nichts mit anfangen.
Es bleibt dann wieder bei der alten IP, die intern zugewiesen ist mit Beginn 169..... Das ist aber ein Zeichen fuer einen Fehler im DHCP.
Somit stehe ich nach vielen Stunden mit meinem Freund zusammen wieder am Anfang und komme nicht ins Internet.

Vielleicht gibt es da noch eine andere Moegichkeit. Moechte natuerlich wegen dieses Fehlers nicht einen neuen PC beschafen, auch die radikale Kur zur Reinigung der Festplatte zoegere ich jetzt noch raus.
als Antwort auf: [#91197] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3453
19. Jun 2004, 19:57
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #92087
Bewertung:
(1292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine Internet Verbidnung mehr


Hallo Cardinal
wenn ich Dich richtig verstanden habe: Dein ADSL über Router funktioniert auf der WAN-Seite (Internet) mit DHCP einwandfrei. Auf der LAN-Seite vergibst dein Router die IP via DHCP an die Clients. Dabei funktioniert der Laptop einwandfrei, nur der PC bezieht keine IP mehr vom Router. Soweit korrekt?

Also würde ich versuchen, den PC vom Ethernet zu trennen und anschliessend das TCP/IP-Protokoll neu zu installieren, evtl. sogar die Treiber der Netzwerkkarte.
Dann sehen wir weiter!
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#91197] Top
 
X