hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

laba S
Beiträge: 142
28. Jan 2004, 19:51
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine PDF-Seiten mit Internet Explorer laden (Mac)


Hallo,
vielleicht ist das Thema schon besprochen worden. Aber hier nochmal mein Problem:

Ich ärgere mich jedesmal wenn ich auf einen Link klicke die eine PDF Datei enthält. Es dauert dann immer bis Acrobat startet und alle Seiten geladen hat.

Wie kann man das abstellen?

Helmut Top
 
X
Markus Walker  M 
Beiträge: 494
30. Jan 2004, 07:29
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #68119
Bewertung:
(662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine PDF-Seiten mit Internet Explorer laden (Mac)


Wie kann man das abstellen?

Den Link nicht klicken ;-)

Ernsthaft, wohl die meisten Browser können PDF nicht darstellen. Auch andere File-Formate können Browser nicht darstellen. Um solche Formate dennoch sichtbar zu machen, benötigen die Browser Plugins. Im Falle von PDF läuft dabei im Hintergrund Acrobat/Reader mit, was auch erklärt, warum dieser hierfür gestartet werden muss.
Abhilfe wird es erst geben, wenn Browser das PDF-Format als selbst darstellen können.
als Antwort auf: [#67843] Top
 
Max Wyss
Beiträge: 532
31. Jan 2004, 19:58
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #68346
Bewertung:
(662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Keine PDF-Seiten mit Internet Explorer laden (Mac)


Temporäre Abhilfe: Acrobat starten und dann laufen lassen...

Max Wyss.
als Antwort auf: [#67843] Top