hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
28. Jul 2003, 13:46
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kino


Hallo zusammen,

mal ne ganz allgemeine Frage:

Wenn ich einen Film in Premiere schneide, dann kann ich ja alle möglichen Formate auswählen. Wenn ich beispielsweise einen kleinen Trailer fürs Kino erstellen möchte, kann ich das auch mit Premiere realisieren bzw. hat jemand denn Erfahrung mit Kino?????

Würde mich mal brennend interessieren!!!


Gruß
Michael Top
 
X
MOS
Beiträge: 262
30. Jul 2003, 21:03
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #45679
Bewertung:
(750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kino


Was heißt "Für's Kino"?

Falls das Material auf Film gebracht werden soll, kannst Du _das_ mit Premiere natürlich NICHT machen :)
Alle vorherigen Bearbeitungsschritte des Bildmateriales gehen sehr wohl mit Premiere.
Videomaterial auf Film zu bringen ist aber _nicht_ günstig und hat einen "sehr eigenen look"...oder anders ausgedrückt: Ein Autohaus wollte ich in dem Look nicht vorstellen ... Depeche Mode Videos sehen hingegen sehr gut aus in dem Look...

Die gewünschte/Benötigte Auflösung stellt hier also wahrscheinlich den KO-Faktor da, denn Digital-Film in "Leinwandauflösung", das kann Premiere meines Wissens nach noch nicht (und höchstwahrscheinlich Deine Hardware ebensowenig ;)). Über die tatsächlich mögliche, maximale Auflösung für Videos auf Premiere habe ich mir aber noch nie Gedanken gemacht...

mfg
MOS2000
als Antwort auf: [#45260] Top