hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
24. Jan 2003, 09:43
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(651 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kniffliges CM-Problem mit Prinergy


Wir haben einen Druckformplotter mit Best-RIP.
Die Druckformen werden über Prinergy mit ICC-Profil
erstellt und kalibriert, wobei der Plotter aber
DIREKT (ohne Best) angesteuert wird.
Das Problem sind technische Farben.
Wenn ein EPS mit 100C + 20 M auf einem
Hintergrund mit 100C + 20 M (zB XPress) steht,
sind auf dem Proof unterschiedliche Farben zu sehen.
Gehen wir - ohne Prinergy - direkt über
BEST auf den Plotter passt es.

Irgenteine Idee?

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert. Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
24. Jan 2003, 16:14
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #22483
Bewertung:
(651 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kniffliges CM-Problem mit Prinergy


Hallo Oliver

Ich habe eine mögliche Lösung im ColorManagement-Forum geschrieben, wo du die Frage ja ebenfalls gepostet hast.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media
als Antwort auf: [#22413] Top