hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
michael dahlinger
Beiträge: 8
27. Feb 2002, 19:58
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Komponenten


Ich habe für meine Website GoLive-Komponenten erstellt, die Rolloverschaltflächen enthalten und als Navigationsleisten funktionieren. Diese Komponenten funktionieren einweandfrei und lassen sich auch auf jede Seite einfügen. Sobald ich aber die Seite, die diese Komponenten enthält schließe, sehe ich im Websitefenster das Zeichen für fehlerhafte Links. Bei ÜBerprüfung stelle ich dann fest, dass die Komponente und ihre Elemente zweimaql abgespeichert wurde: einmal korrekt und ein zweites Mal falsch. Wer kann mir hier weiterhelfen?

Grüße
Michael Top
 
X
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
27. Feb 2002, 21:11
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #1125
Bewertung:
(1027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Komponenten


dieser fehler passiert häufig, wenn die komponente noch einmal verändert wurde. passiert der fehler auch, wenn du die komponente in der datei noch einmal löschst und danach eine neue hineinziehst?
sonst musst du halt im quelltext den zweiten bezug zur komponente manuell löschen.
als Antwort auf: [#1121] Top
 
michael dahlinger
Beiträge: 8
4. Mär 2002, 17:20
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #1294
Bewertung:
(1027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Komponenten


Herzlichen Dank für die Antwort!

Habe alles ausprobiert und zum Teil manuell gelöscht. allerdings taucht der Fehler gleich wieder auf, sobald ich die korrigierte Seite abgespeichert habe.
Der Quellcode der Seiten steht unter http://www.evkian.de

Grüße
Michael
als Antwort auf: [#1121] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
4. Mär 2002, 17:37
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #1295
Bewertung:
(1027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Komponenten


leider nützt der angegebene link gar nichts. ich habe null chance, einen allfällig falschen link zu finden. und dies deshalb, weil du beim upload den golive-code rausfilterst.
du kannst zum test diese seite einmal wieder vom server in dein verzeichnis legen (zuerst die stammdatei umbenennen). dabei wirst du vermutlich erkennen, dass der linkfehler behoben sein wird.
als Antwort auf: [#1121] Top
 
arne
Beiträge: 48
5. Mär 2002, 13:23
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #1307
Bewertung:
(1027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Komponenten


Genau dieses Problem habe und hatte ich auch!
Hatte bereits einmal unter der Überschrift "Der grüne Käfer" zu diesem Thema gepostet.

Man muss wirklich manuell die doppelten skripte entfernen und hoffen, dass nach dem Schliessen der Seite der grüne Käfer nicht wieder auftaucht.
Um so ärgerlicher, da Golive den Fehler nicht rot markiert!

Gruss
Arne
als Antwort auf: [#1121] Top
 
X