hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Armin
Beiträge: 9
24. Apr 2004, 11:17
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(537 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Konturenführung - Eingebundener Rahmen - wie?


Hallo ID Users,
ich versuche gerade Grafikrahmen neben den Produkt-Beschreibungen als Rahmen in den Textfluß einzubinden. Es funktioniert soweit einwandfrei mit Copy&Paste, jedoch muß ich durch die Länge des Bildes den Grundlinieversatz auf -150 setzen um nicht ein riesen Loch zu hinterlassen - ist das so richtig? Dann habe ich nun ein Problem mit der Konturenführung, denn diese ist nicht aktiv. Der Text läuft über das Bild hinweg und ich find die Einstellung hierfür nicht (Konturenführung in der Palette ist grau/inaktiv). Wer weiß Rat? In der Online-Hilfe habe ich leider keine Informationen hierzu gefunden, drum frage ich hier.

Achja - da ist mir noch aufgefallen, daß der eingebundene Rahmen (Produktbild) über den eigentlichen Hauptrahmen hinausläuft ???? - wie kann ich das abstellen, so daß immer nur das gesamte Bild im Rahmen ist und nie über den Rahmen hinausläuft. Bei 40 Seiten wäre mir das zuviel Handarbeit jeden Umbruch manuell zu setzen, vorallem wenn Änderungen kommen.

Bin für jeden Tipp dankbar

Grüße

Armin

MacOS X.3.3 - ID 2.0.2
(Dieser Beitrag wurde von Armin am 24. Apr 2004, 11:21 geändert)
Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
26. Apr 2004, 21:33
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #82038
Bewertung:
(537 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Konturenführung - Eingebundener Rahmen - wie?


Konturenfürhung geht bei eingebundenen Grafikrahmen nicht. Die zweite Frage verstehe ich nicht. Was meinst Du mit "Hauptrahmen"?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#81641] Top
 
Armin
Beiträge: 9
26. Apr 2004, 21:46
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #82044
Bewertung:
(537 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Konturenführung - Eingebundener Rahmen - wie?


Hallo,

danke für deine Antwort - jetzt brauch ich nicht mehr nach der Einstellung suchen - schade (schei...) das es nicht funktioniert. Der Text läuft aber über das Bild hinweg, kann ich das so einstellen, das wenigstens der rechteckige Rahmen nicht überdeckt wird?

2.te Frage
mit dem Hauptrahmen meine ich den Textrahmen, der den Textfluß inklusive dem eingebundenen Rahmen enthält. Ich denke der Grundlinienversatz von -150 stellt hier das Problem dar. Ich dachte, das jemand vielleicht auch schon einmal ein ähnliches Problem hatte und einen Workaround weiß.

Grüße aus München

Armin
als Antwort auf: [#81641] Top