hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
helbes
Beiträge: 12
6. Jul 2003, 11:31
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Konvertierung von Macintosh zu ID


Ich habe noch alte Dateien von Macintosh-Zeiten, die ich im Works-Tabellenprogramm (mit Formeln) geschrieben habe. Nun möchte ich diese Dateien im InDesign oder evtl. auch im Exel öffnen, finde aber keinen Weg.

Kann mir jemand helfen? Danke


Helmut Besendorfer Top
 
X
Wetter
Beiträge: 38
7. Jul 2003, 07:44
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #42716
Bewertung:
(521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Konvertierung von Macintosh zu ID


Hallo Helmut

Bevor Du auf Windows die Daten öffnen kannst, muss der Suffix (.wks oder so) richtig gesetzt werden. Meistens ist der Suffix bei ursprünglichen Macdaten nicht vorhanden (Wird auf dem Mac ja auch nicht benötigt) und die Windowsversion zeigt dann im Öffnendialog nicht mal eine Datei an.

Vielleicht hilft Dir das was?

André Wetter
als Antwort auf: [#42658] Top
 
helbes
Beiträge: 12
7. Jul 2003, 17:42
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #42828
Bewertung:
(521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Konvertierung von Macintosh zu ID


Hallo, André!
Danke für dein schnelles Antworten. Ich hab dies auch schon probiert. Es ging nicht. Ich weiß mir keinen Rat mehr.

Helmut Besendorfer
als Antwort auf: [#42658] Top