hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
ruebe
Beiträge: 1042
23. Feb 2004, 16:19
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(1793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Hallo,

ich arbeite mit InDesign 2.0.2 auf einem Apple mit 10.3.2 und habe etwas sehr merkwürdiges festgestellt:
Muss da so ein mehrseitiges Prospekt machen, auf dem rote Aufzählungspunkte vorkommen. Diese sind als Grafik (L) angelegt und bis zur 4. Seite gibt es eigentlich kein Problem. Jetzt ab Seite 5 stellt ID diese eigenartigerweise nur noch mit einer roten Outline dar? Schalte ich dann in den Vorschaumodus (W) um, dann passt alles - gehe ich wieder in die normale Ansicht zurück sind auf der 5. Seite die Punkte wieder nur mit der Outline zu sehen? (Seite 4 ist noch OK)

Wenn ich ein PDF schreibe, dann ist auch alles OK.
Kopiere ich einen Punkt von der 4. Seite und füge ihn auf Seite 5 ein, dann wird dieser auch richtig dargestellt. Es ist auch völlig egal welche Füllfarbe ich einstelle, der Inhalt ist und bleibt immer weiß :(

Hab ich irgendwo etwas übersehen oder woran kann das liegen?

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger) Top
 
X
gs
Beiträge: 581
23. Feb 2004, 17:42
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #71784
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


das klingt so, als würden auf seite 5 rahmenkanten angezeigt. stimmt die farbe mit der ebenenfarbe überein?
das würde dann bedeuten, dass diese punkte irgendwie in pfade umgewandelt wurden.

mfg . gerald singelmann
----------------------------------
http://www.impressed.de/schulungen
als Antwort auf: [#71770] Top
 
ruebe
Beiträge: 1042
23. Feb 2004, 17:54
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #71789
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Hallo Gerald,

ja, es liegen beide Punkte auf der gleichen Ebene, die Aufzählungspunkte wurden nicht als Text sondern als Grafik (Elipse) angelegt. Ich habe auch versucht die Textrahmen ein- bzw. wieder auszublenden (Apfel+h). Leider auch ohne Erfolg.

Einzig im Vorschaumodus passt alles.

Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
als Antwort auf: [#71770] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
23. Feb 2004, 18:10
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #71799
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Hallo René,

der primäre Unterschied zwischen "normalem" Darstellungsmodus und dem (Transparenz-)Vorschaumodus ist doch, dass bei letzterem das Überdrucken am Bildschirm simuliert wird. Kann es sein, dass es etwas mit den Überdruckeneinstellungen innerhalb der Grafik zu tun hat? Dass z.B. unterschiedliche Farbräume im Hintergrund liegen die teils das Überdrucken ermöglichen und teils nicht? Nur so eine Idee.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#71770] Top
 
ruebe
Beiträge: 1042
23. Feb 2004, 18:33
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #71804
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Hallo,

ich habe unter folgendem Link mal die Seite 4 und 5 auf einen Server geladen: http://members.chello.at/...sign/hds/kik_4-5.sit

Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass ich die Daten als PageMaker Dateien bekommen habe.


Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
als Antwort auf: [#71770] Top
 
ruebe
Beiträge: 1042
23. Feb 2004, 18:43
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #71806
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Hallo Robert,

irgendwie hast Du recht!
Schalte ich die Überdrucken Ansicht ein, dann sind die Punkte voll. Ich kann aber diese nicht für einzelne Seiten ein- oder ausschalten; zumindest finde ich es nicht.

Wenn ich die Grafik markiere und dann auf Objekt -> Inhalt gehe, dann ist beim 'OK-Punkt' nicht zugewiesen angewählt. Beim anderen Punkt kann ich beim Inhalt nichts auswählen?

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
als Antwort auf: [#71770] Top
 
U. Dinser S
Beiträge: 518
23. Feb 2004, 19:39
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #71811
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Hallo René,

in den Punkten auf Seite 5 hat irgendein Zeitgenosse ein Objekt mit einer Länge von 1,1 km Breite und 250 m Höhe eingefügt*. Wird dieses Teil entfernt ist die Darstellung der Punkte wieder in Ordnung.

Gruss
Uli

(* es handelt sich aber wohl doch eher um einen Konvertierungsfehler)
als Antwort auf: [#71770]
(Dieser Beitrag wurde von U. Dinser am 23. Feb 2004, 20:28 geändert)
Top
 
ruebe
Beiträge: 1042
23. Feb 2004, 20:31
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #71818
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Hallo Uli,

1,1 km breit und 250 m hoch *lol*
ich kanns aber trotzdem nicht finden :)
Könntest Du mir bitte sagen wo das Objekt ist?


Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
als Antwort auf: [#71770] Top
 
U. Dinser S
Beiträge: 518
24. Feb 2004, 00:47
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #71843
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Hallo René,

die Felder sind in die Punkte eingefügt. Du klickst mit dem Inhaltswerkzeug auf einen der merkwürdigen Punkte und dann auf die Entfernen-Taste. Danach kommt auch die verborgene Farbe zum Vorschein.

Gruss
Uli
als Antwort auf: [#71770] Top
 
ruebe
Beiträge: 1042
24. Feb 2004, 06:31
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #71848
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kuriosität im Vorschaumodus InDesign 2.0.2 OSX


Guten Morgen Uli,

es ist genau so wie Du es beschrieben hast! Das muss aber wirklich ein Konvertierungsfehler von PageMaker auf das InDesign sein, kann mir nämlich kaum vorstellen dass das Absicht war.

Vielen Dank für Deine Hilfe
und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
als Antwort auf: [#71770] Top
 
X