hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
4. Jun 2004, 14:00
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

LaCie HD mit OS X UND FAT32 Partition?


Hallo

Mein Ziel ist es, eine externe LaCie HD (200GB) sowohl für PC als auch für OS X zu verwenden.
Die Formatierung, die beide Systeme lesen können, scheint FAT32 zu sein und OS X könnte auch die ganze Platte FAT32 formatieren. Allerdings möchte ich nur einen Teil der Platte FAT32 Formatieren, da ich mehr mit OS X zu tun habe und den FAT32 Teil nur zum Daten zwischen PC und Mac austauschen verwenden werde. Der grösste Teil der Platte sollte also wenn möglich OS X Extended formatiert werden.

Nur verweigert das Festplattendienstprogramm eine PC Partition zu machen. PC Formatierung scheint dort nur für die ganze Platte vorgesehen zu sein.
Weiss jemand von Euch einen Weg eine HD so einzurichten, dass es eine Partition FAT32 und eine oder zwei OS X Extended gibt?

Danke im Voraus für die Hilfe!


Dominik Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
4. Jun 2004, 20:29
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #89120
Bewertung:
(574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

LaCie HD mit OS X UND FAT32 Partition?


2 Festplatten kaufen. Gemischte Sachen laufen in der Regel nicht.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#89065] Top
 
maury
Beiträge: 20
17. Jun 2004, 01:37
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #91457
Bewertung:
(574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

LaCie HD mit OS X UND FAT32 Partition?


hello hello

wie dave sagt nimm eine 2. platte

es kann dir sonst die platte verhauen so dass gar nichts mehr läuft

ich glaube sogar dass der bereich wo higeschriben wird beim formattiere und so ( auch part. ) ist der selbe und da glaube ich nicht dass eine mac und winn beschreibung der formatierung stehen kann eigentlich nur eine

kann mich aber täuschen

i rate ab von dieser partitionierung ( mac/win )

saluti
als Antwort auf: [#89065] Top