hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Dastradamus
Beiträge: 1
10. Mai 2004, 21:12
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Laserdrucker funktionier auf OSX nicht!


Habe einen «brother HL-1660»(mit SCSI) der auf OS9 lief, doch nun läuft er auf dem neuen Betriebsystem OSX nicht mehr. Finde auch keinen passenden Treiber. Kann mir jemand sagen wie ich dieses Problem beheben oder umgehen kann??

:dastradamus: Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
10. Mai 2004, 22:42
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #84750
Bewertung:
(587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Laserdrucker funktionier auf OSX nicht!


Hallo

Nun, wenns auch mit Gimp nicht geht (http://gimp-print.sourceforge.net/), dann gehört der Drucker wahrscheinlich zum Alteisen. Denn: Auch die Programme brauchen inzwischen neue Drucker, Indesign sowieso, XPress hat inzwischen auch Level 3 Befehle im PS-Code. Soll heissen, dass wenn es mal funktionieren sollte, der nächste Frust nicht weit ist.

Ich hätte da aber einen Drucker (Netzwerk und A3), den ich sehr günstig aufgeben kann. Bei Interesse einfach melden.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#84728] Top
 
robinson
Beiträge: 786
11. Mai 2004, 00:25
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #84768
Bewertung:
(587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Laserdrucker funktionier auf OSX nicht!


Wie ist denn der Drucker mit dem Mac verbunden?

Hier habe ich einige Infos über den HL-1660 gefunden:

http://search.brother.com/...10&lk=1&rf=0

http://www.brother.com/...1660/1660-mac_1.html

http://www.brother.com/...hqx&lang=English

Und sonst hier:

http://www.linuxprinting.org/...num=Brother-HL-1660e
als Antwort auf: [#84728]
(Dieser Beitrag wurde von robinson am 11. Mai 2004, 00:27 geändert)
Top
 
Jens T.
Beiträge: 99
11. Mai 2004, 08:29
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #84791
Bewertung:
(587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Laserdrucker funktionier auf OSX nicht!


Der HL-1660 ist auf Brothers Support-Seiten tatsächlich nicht mehr zu finden. Hast Du schon mal die Treiber für HL-1650 oder HL-1670N probiert? Manchmal funktioniert sowas ...

Gruß

Jens T.
als Antwort auf: [#84728] Top
 
X