hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
paradosis
Beiträge: 1
1. Feb 2004, 20:34
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Liniengrafik plotten? Wie bloß?


Hallo,
ich habe ein Problem:
mit Illustrator habe ich eine Zeichnung erstellt,
die ich nun gerne plotten lassen würde.
Allerdings besteht die ganze Grafik nur aus einzelnen
Strichen und nicht, wie zum Plotten notwendig, aus geschlossenen
Flächen.
Gibt es eine Möglichkeit, diese Vektorzeichnung in eine geeignete
Plotterform umzuwandeln?

Vielen Dank für Eure Hilfe....

Sebastian Top
 
X
maxg
Beiträge: 22
1. Feb 2004, 23:59
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #68427
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Liniengrafik plotten? Wie bloß?


Seit wann plottet ein Plotter keine Linien mehr? Kannst du mir das noch mal genauer erläutern?
als Antwort auf: [#68409] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3451
2. Feb 2004, 07:03
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #68437
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Liniengrafik plotten? Wie bloß?


Hallo Sebastian
die ersten Plotter waren Stiftplotter, welche man zur Ausgabe von technischen Zeichnungen verwendete (Autocad-Formate dxf/dwg). Deren Besonderheit war ihre Unfähigkeit Flächen zu plotten. Diese wurden immer mit Linien simuliert (Schraffiert). In der Regel hatte man aber nur 8(256) Stifte, welchen man eine Strichstärke, Muster und Farbe zuordnen musste.
Die heutigen Plotter sind in der Regel grossformatige Tintenspritzer mt 600 bis 700dpi, welche zum grossen Teil auch fotorealistisch printen können. Darauf kannst Du Deine "Striche" problemlos ausgeben.
Die dritte Möglichkeit: mit Plotten meinst Du das schneiden von Klebefolien (scotchcal etc.). Da musst Du allerdings Flächen aus Deinen Linien machen. Dass ist in Illustrator aber kein Problem:
Wähle Deine Linien aus; dann Menu Objekt>Pfad>Konturlinie oder, bei gestrichelten Linien: Menu Objekt>Transperenz reduzieren>einstellung Vektoren und Lininen in Konturen umwandeln. Ueberlappende und aneinandergrenzende Flächen der gleichen Farbe solltest Du mit Pathfinder zusammenfügen. Falls Du mit "nicht aus geschlossenen Flächen" meinst, Du kannst diese "Flächen" nicht füllen, musst Du sie in Flächen wandeln, indem Du die Endpunkte verbindest: Menu Objekt>Pfad>Zusammenfügen.
Gruss
Urs
als Antwort auf: [#68409] Top