hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
9. Dez 2002, 18:23
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Logo-Belichtung


Ich habe ein logo, bestehend aus vekorisierter Schrift, einem vektorisieren Oval und einer Fläche mit negativer Schrift, ebenfalls vektorisiert. Bei der Belichtung kommt es immer wieder zu Fehlern im Oval (das Oval setzt sich aus abgeflachten Linie zusammen) und die vektorisierte Schrift franst aus. Es kann vorkommen, wenn das Logo im Belichtungsdokument 2 x vorkommt, das es 1 x richtig und 1 x fehlerhaft ist. Bei digitalen Proofs oder Laserproofs taucht dieses Problem nicht auf.
Wer kann mir helfen. Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
9. Dez 2002, 18:28
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #18933
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Logo-Belichtung


Ein Nachtrag zu meiner Frage: Erstellung im Illustrator 8.0
als Antwort auf: [#18931] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
9. Dez 2002, 19:16
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #18944
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Logo-Belichtung


Hallo,

evtl. ist die Auflösung der Pfade zu gering. Wähle mal alle Objekte aus und erhöhe die Auflösung in der Attribute-Palette auf 9600, dann kannst die Logos recht sicher einsetzen. Absolute Sicherheit bringt das mitgelieferte Riders-Plugin (siehe Handbuch), welches die Einstellungen der Attribute-Palette außer Kraft setzt. Bei neueren Versionen von Illustrator ist wird die Einstellung Zentral in Dokumentformat vorgenommen.


Wolfgang
als Antwort auf: [#18931] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Dez 2002, 18:33
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #19042
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Logo-Belichtung


Hallo Wolfgang!
Vielen Dank, es hat prima geklappt. Eine Sorge weniger!

Gruß
Heinz
als Antwort auf: [#18931] Top
 
X