hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
PHIL
Beiträge: 14
17. Okt 2002, 11:08
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lokale Zeit für MySQL angeben


Hallo,

ich taste mich gerade ein wenig an PHP und MySQL heran. Wie kann ich in GoLive die vom Server bekommenen Daten aus dem Englische ins Deutsche bringen? Ich brauche deutsche Wochentage.

Vielen Dank!

PHIL-le Grüße

(Ich weiß, ich bin vielleicht im falschen Board, aber ich poste meine Frage hier, weil GL ja selbst einige Datumsformate vorgibt und das Handling vermutlich anders ist.) Top
 
X
hmaus  M 
Beiträge: 692
17. Okt 2002, 20:50
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #14151
Bewertung:
(688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lokale Zeit für MySQL angeben


Hallo,

sage uns bitte, wie Du welche Daten aus MySQL ausliest. Sprich, liest Du UNIX-Zeitstempel aus der MySQL aus und formst die per PHP-Funktionen um?

Oder nutzt Du die PHP-Objekte von GoLive 6?
Dann können wir Dir eher helfen.

Helge
HelgeMaus@iPartner.de
als Antwort auf: [#14094] Top
 
PHIL
Beiträge: 14
17. Okt 2002, 21:05
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #14153
Bewertung:
(688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lokale Zeit für MySQL angeben


Ich habe in der Datenbank (Tabelle)für die Spalten "date" und time" gesetzt. In GoLive möchte ich die Daten mit den dynamischen Objekten auslesen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

PHIL
als Antwort auf: [#14094] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
17. Okt 2002, 21:37
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #14156
Bewertung:
(688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lokale Zeit für MySQL angeben


felder mit datums-inhalt können bei der ausgabe umfangreich formatiert werden. leider jedoch sind die "standardmässig vorgegebenen möglichkeiten" fehlerhaft! es besteht jedoch die möglichkeit, diese direkt von hand einzugeben.
z.b:
a für "am" oder "pm"
A für "AM" oder "PM"
D für tag der woche
F für monat
etc. etc.
jedoch leider alles in englischer sprache. das geht dann schon zu weit ins programmieren und da kenn ich mich zu wenig aus.


--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#14094]
(Dieser Beitrag wurde von Urs Gamper am 17. Okt 2002, 21:37 geändert)
Top
 
PHIL
Beiträge: 14
17. Okt 2002, 23:00
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #14157
Bewertung:
(688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lokale Zeit für MySQL angeben


Ja. das habe ich auch schon alles rausgefunden.
Und wer hat da geholfen? - Richtig, die Schweizer: http://www.webmaster-portal.ch/help/PHP/datum.php3

Unten ist da noch erklärt, wie das Englische übersetzt wird. Allerdings kann ich im GL-Quelltext einfügen und ändern, aber kriege nichts gebacken. Ich weiß nicht, wie die Syntax da sein müsste.

Vielleicht kennt sich da ja jemand etwas besser aus. Im Webmaster-Portal steht "setlocale("LC_TIME", "C");
echo strftime("%A ist auf Deutsch ");
setlocale("LC_TIME", "ge");
echo strftime("%A");" (ich hoffe Code ist in diesem Forum erlaubt, Urs). Die Frage ist jetzt nur, wie ich was davon wo einfügen muss...

PHIL-le Grüße
als Antwort auf: [#14094] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
18. Okt 2002, 08:02
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #14166
Bewertung:
(688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lokale Zeit für MySQL angeben


;) geholfen hat miro - der ja dieses forum programmiert hat (unabhängig davon - dir link ist gut!). wir sind zur zeit an der erarbeitung eines tutorials. aber auch das geht mir zu weit in den code hinein. vorschlag - stell doch die frage ins php-forum und er wird dir ab heute abend vermutlich darauf eine antwort geben.

--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#14094] Top
 
X