hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Chrischinsky
Beiträge: 2
7. Nov 2003, 11:07
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC OS Panther/Quark


Hallo noch mal,
noch ne Frage zum MAC/Panther: Läuft Quark 3.32 unter Panther? Kann man 3.32-Dateien öffnen. (Unser gesamter Datenbestand ist unter 3.32 archiviert und gespeichert.
Tschüß
Chrischinsky Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
7. Nov 2003, 11:10
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #57929
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC OS Panther/Quark


NEIN
als Antwort auf: [#57928] Top
 
Gast_421
Beiträge: 499
7. Nov 2003, 12:22
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #57949
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC OS Panther/Quark


würd nicht drauf wetten, aber öffnen solltest sie sowol unter xpress 6 als auch unter indesign 2 & 3 können. ( unter osx ) nur speichern nicht mehr. entweder als xpress 5 oder 6 version oder eben als indesign version !?
als Antwort auf: [#57928] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
7. Nov 2003, 16:48
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #58005
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC OS Panther/Quark


Hi Leute,

Dumpfbacke hat recht. Das Öffnen der Dateien in einer neueren Version dürfte kein größeres Problem sein. Ich würde aus Erfahrung allerdings zuerst den Umweg über Version 4 gehen um nicht zum Schluß ständig abfliegende Dateien zu bekommen. Ebenso würde ich bei jeder Datei die verwandt wird zuerst eine Miniaturseitenverschiebung machen um den Code beständig "gerade" zu bekommen.
Allgemein betrachtet würde ich ein so neues OS und eine so alte Anwendungssoftware nicht auf einem Rechner Laufen lassen würde. Konkret gesagt gibt jeder der sich eine aktuelle Kiste kauft gutes Geld für ein zügig arbeitendes System aus. Wenn nun solche Kombis installiert werden, zieht man sich den Rechner einfach von der Leistung herunter und wer will denn die Kohle für einen Ferrari ausgeben und im Gogo fahren...
Soweit nur meine kleine Ergänzung zu diesem Thema - ich hoffe es bringt noch was.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#57928] Top
 
X