hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
15. Jan 2003, 14:24
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MANUELLES TRENNEN – WIE MACHT MAN`S RICHTIG?


hallo an alle,

jeder von uns erinnert sich sicherlich an die einfache, manuelle worttrennung (weiche trennung) in xpress, z.b. beim blocksatz:
befehl -

das galt für situationen, in denen man z.b. die obere zeile füllen wollte, indem man in der unteren zeile am wort/bzw. zeilenanfang einfach eine trennung in das betreffende wort eingab. schon rutschte der vordere silbenteil des wortes an der besagten stelle in die vorige zeile. super. problem gelöst. gleiches tat man natürlich auch mit wörtern, die z.b. aus optischen gründen in die nächste zeile getrennt werden sollten.

wie kann man sowas in indesign hinbekommen? bei mir verkleinert sich die seite nur...

das handbuch sagt lediglich, das es von den silbentrennungseinstellungen abhängt, ob das wort wirklich mit der dort angegebenen tastatur-kombination getrennt wird.

selbst wenn ich alles auf standard setze und die silbentrennung ausschalte, tut sich bei mir rein gar nichts. meine kürzel-finger-akrobatik nimmt schon orthopädisch bedenkliche ausmasse an.

wer kann EINFACH abhilfe schaffen?

ein genervter xpress umsteiger!

danke!

Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
15. Jan 2003, 14:49
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #21412
Bewertung:
(1007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MANUELLES TRENNEN – WIE MACHT MAN`S RICHTIG?


Lieber genervter Umsteiger

Es funktioniert eigentlich fast wie im XPress, ausser dass man zusätzlich die Shift-Taste drücken muss: Befehl-Shift-Divis.

Herzliche Grüsse von einem Noch-nicht-aber-vielleicht-bald-Umsteiger
als Antwort auf: [#21409] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Jan 2003, 17:44
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #21451
Bewertung:
(1007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MANUELLES TRENNEN – WIE MACHT MAN`S RICHTIG?


danke für die hilfestellung, aber diesen shortcut habe ich schon x-mal ausprobiert und getan hat sich nix!

kann doch nicht so schwer sein, was kann ich nur machen?

danke,

dennis
als Antwort auf: [#21409] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
15. Jan 2003, 23:29
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #21475
Bewertung:
(1007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MANUELLES TRENNEN – WIE MACHT MAN`S RICHTIG?


Ganz immer, das heisst an unlogischen Stellen können Sie nicht eingreifen. Herzu aus der On-Line-Hilfe von InDesign:
""
Hinweis: Bedingte Trennstriche garantieren nicht, dass das Wort von InDesign an dieser Stelle getrennt wird. Dies hängt auch von anderen Silbentrennungs- und Satzeinstellungen ab. Es wird jedoch sichergestellt, dass das Wort von InDesign nicht an anderen Stellen getrennt wird.
""

Mehr dreinreden lässt InDesign sich, wenn mit dem Ein-Zeilen-Setzer gearbeitet wird.


Herzliche Grüsse
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#21409] Top
 
Adolf
Beiträge: 12
17. Jan 2003, 06:41
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #21605
Bewertung:
(1007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MANUELLES TRENNEN – WIE MACHT MAN`S RICHTIG?


Mir ist aufgefallen das ID auch keine (bei Einstellung Ein-Zeilen-Setzer) Silbentrennung durchführt, wenn in den vorigen drei Zeilen jeweils eine Silbentrennung war!
(max 3 Silbentrennungen hintereinender möglich; was ja auch so sein sollte in einem sauber gestalteten Dokument)

lg
ADOLF
als Antwort auf: [#21409] Top
 
Torsten Keuhne
Beiträge: 219
17. Jan 2003, 07:42
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #21607
Bewertung:
(1007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MANUELLES TRENNEN – WIE MACHT MAN`S RICHTIG?


>Mir ist aufgefallen das ID auch keine (bei Einstellung Ein-Zeilen-Setzer) Silbentrennung durchführt, wenn in den vorigen drei Zeilen jeweils eine Silbentrennung war!

Das läßt sich aber einstellen. Über die Absatzpalette - "Silbentrennung..." kann man alle Parameter beeinflussen.

Gruß Torsten
als Antwort auf: [#21409] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
27. Jan 2003, 10:36
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #22621
Bewertung:
(1007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MANUELLES TRENNEN – WIE MACHT MAN`S RICHTIG?


Eine Trennung erfolgt auch dann nicht, wenn die in der Silbentrennung eingestellte Buchstabenanzahl für An- und Absilbe nicht erreicht ist.

gruss
uli
als Antwort auf: [#21409] Top
 
X