hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
mbauder
Beiträge: 12
17. Jun 2004, 13:52
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(188 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacBlockade im Untermenu


Hallo

Mein Mac (G4, System 9.22, 1 GB Ram) bleibt hängen, wenn ich im Finder oder in einem Programm in ein Untermenu gehe oder wenn ich einen Text mit der Maus anwähle. Manchmal kann ich die Blockade durch Äpfel+Punkt lösen. Nach Programmabbruch mit der Tastatur bleibt der Mac dann sicher hängen.
Ich habe mit der Maus auch so "2 Sekunden-Aussetzer". Das heisst, der Mauszeiger bleibt plötzlich für zirka 2 Sekunden stehen.
Ich habe in den letzten Monaten kein Programm mehr installiert. Heute morgen versuchte ich das Problem mit dem "DiscDoctor" zu beheben. Als ich den Bericht speichern wollte, hängte sich der Mac wieder auf.

Weiss da jemand Rat? Besten Dank

Gruss Martin Top
 
X