hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Fred
Beiträge: 13
30. Okt 2003, 17:24
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(913 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOSX-Panther - Etiketten


MacOSX-Panther - Etiketten

Weiß jemand wie man die Farbe der Etiketten
(die es jetzt endlich wieder gibt ! )
in Panther / System 10.3
ändern kann ?

Danke
Fred Top
 
X
Rodger
Beiträge: 1323
1. Nov 2003, 21:18
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #57067
Bewertung:
(913 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOSX-Panther - Etiketten


Hallo Fred

File mit ctrl-Mouse anwählen.

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8)
als Antwort auf: [#56792] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Nov 2003, 22:23
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #57075
Bewertung:
(913 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOSX-Panther - Etiketten


Hallo Fred,

ich vermute mal, das du vorhast, die magentafarbene ehem. 'aktuell' Etikette umzufärben?

No chance.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#56792] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Nov 2003, 23:54
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #57090
Bewertung:
(913 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOSX-Panther - Etiketten


Ich meinte natürlich nicht das Ändern
der vorgegebenen Farben per Menü oder per ctrl-Mouse,
sondern das UMFÄRBEN der teils furchtbaren Farben,
(z.B. dieses Magenta) in eigene dezentere Farbe.

Das scheint dann wohl also nicht zu gehen,
oder hat jemand noch eine Idee?

Gruß
Fred
als Antwort auf: [#56792] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17277
2. Nov 2003, 02:11
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #57097
Bewertung:
(913 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOSX-Panther - Etiketten


Moin Fred,

soweit ich mich bis jetzt umgehört habe gibt's wohl keine möglichkeit, außer einem Besuch in den Tiefen des Systems.

Was ich mit magenta meinte,war, das es unter OS9 eine magentafarbene Etikette gibt (die dritte), deren standard Name war/ist 'in Arbeit'.
Die jetzige 3. Etikette ist gelb und heißt auch so.
Markiert man nun im Netz oder auf einemWechselmedium unter OS9 eine Datei mit dem magentafarbenen Etikett, so erscheint diese unter X.3 in gelb.
Selbiges gilt für blau -> cyan und braun -> grau.

Da die Farbe das vorrangige Ordnungskriterium einer Etikette ist, halte ich es für ziemlich schwachsinnig, diese nicht konsitent zu halten.
Wobei apple ob der aqua-typischen blauen Aktivierungsmarkierung nichts übrig blieb als die blaue Etikette zu ersetzen, da sonst ein blau etikettiertes file nicht mehr von einem selektierten zu unterscheiden wäre.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#56792] Top
 
X