hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Gasperini
Beiträge: 70
20. Mär 2003, 11:26
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOs X starten ab G3 Blue/White


Hilferuf aus Bern.
Habe MacOs 10.2.4 auf einer externen Firewire installiert und möchte ab einem PowerMac G3 Blue/White starten.
Ich kann die Festplatte sehen, aber nicht als Startvolume anwählen.
Hat da jemand einen guten Tipp?
Im voraus merci viu mau

Pat Top
 
X
KoppC
Beiträge: 67
20. Mär 2003, 11:37
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #28810
Bewertung:
(942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOs X starten ab G3 Blue/White


hey,

ich hatte das selbe problem auch bei einem G3. habe das selbe an einem G4 ausprobiert und da hat es dann funktioniert. bin mir nicht sicher ich glaube es zumindestens das diese funktion erst ab einem G4 möglich ist. auch der target-modus funkt erst am einem G4
AGP bei einem G4 PCI hat es bei mir auch nicht funktioniert.

gruß
ck
als Antwort auf: [#28807]
(Dieser Beitrag wurde von KoppC am 20. Mär 2003, 11:38 geändert)
Top
 
eye4eye
Beiträge: 375
20. Mär 2003, 11:44
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #28814
Bewertung:
(942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOs X starten ab G3 Blue/White


Jaguar auf einem G3? Da sehe ich sowieso ein kleines Performance-Problem. Ich denke es ist von der Geschwindigkeit her recht mühsam, wenn man die Kiste in dieser Ausführung als Workstation braucht.
Würde ich nicht empfehlen.

Gruss
Dave
als Antwort auf: [#28807] Top
 
Gasperini
Beiträge: 70
20. Mär 2003, 11:53
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #28817
Bewertung:
(942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOs X starten ab G3 Blue/White


Wegen der Perfomance ist mir schon bewusst.
Zurzeit starte ich ab einer SCSI-Festplatte MacOs 10.2.3 auf demselben G3 und für Übungszwecke zuhause geht es wirklich nicht schlecht.
Ich weiss eben nicht ob es mit der Firewire-Platte oder dem Update 10.2.4 zusammenhängt.

Gruss

Pat
als Antwort auf: [#28807] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
20. Mär 2003, 14:50
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #28873
Bewertung:
(942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MacOs X starten ab G3 Blue/White


Bei diesen Macs konnte nicht in der OpenFirmware die FW-Platte ausgewählt werden. Das kann man erste ab der ersten G4 Linie und den neuen G3 Maschinen (iBook etc).

Hier gibts nur eine Möglichkeit: Die FW-Platte im laufenden System als Starvolume definieren.


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
Wichtiger Hinweis:

OS X ist bekanntlich multilingual. Die Ordner können aber nur EINEN Namen haben. Das ist immer der englische Name! Also wenn bei Ihnen "/Benutzer/" existiert, heisst der in Wirklichkeit "/Users/". Wenn Sie sich im dem Terminal bewegen, werden Sie immer die englischen Bezeichnungen eingeben müssen!
------------------------------
als Antwort auf: [#28807] Top
 
X