hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Kobold
Beiträge: 508
23. Jun 2004, 20:05
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS 9.1 kann nicht mehr drucken


In unserem Geschäft ist fürs Leonardo und für den E-Mail-Empfang noch ein alter Mac mit BS 9.1 vorhanden, der jedoch nach einem kleineren Bootproblem (er fand sein Startvolumen nicht mehr) nicht mehr auf die Drucker zugreiffen kann.

Ich konnte das Startproblem relativ einfach lösen (habe dazu auch den PRAM zurückgesetzt), doch nun findet er - obwohl er Netzwerkzugriff hat und alle Server findet - keinen Drucker mehr.

Weiss nun jemand, welle Preferenz-Datei ich löschen muss, oder was ich unternehmen kann, damit in der Auswahl die Drucker wieder erscheinen?

Vielen Dank
K. Top
 
X
boskop  M  p
Beiträge: 3450
23. Jun 2004, 21:50
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #92931
Bewertung:
(317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS 9.1 kann nicht mehr drucken


Hallo Kobold
hatte gerade ein ähnliches Erlebnis: der Drucker erschien zwar in der Auswahl, der Druckjob blieb aber hängen. Lösung: Das Datum stand auf 1904 weil die Batterie a.A. war. Nun bezieht er seine Zeit über den Timeserver und er druckt auch wieder.
Wie ists bei Dir? sieht er in der Auswahl gar nichts?
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#92913] Top