hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
ArtDesigner
Beiträge: 101
23. Jun 2003, 13:05
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Hi.

Ich arbeite an einer Seite (kann ich euch leider nicht zeigen, weil es ein upDate ist und da bis zur Fertigstellung eine andere im Netz ist, da sind ziemlich viele Rahmen drin. Sieht alle so weit gut aus, nur in Browsern (allen) von Mac OS X sieht das ganze komplett anders aus als auf Mac OS 9, wo ich drauf arbeite.

Da ist alles ca. 1 cm weiter nach links gerückt, was sich in Rahmen befindet oder per x - y - Koordinaten an einer bestimmten Position gebracht wird, wie z. B. auch das Hintergrundbild.

Ist das nun ein Darstellungsfehler von Mac OS X oder von Mac OS 9 und woher weiß ich, ob es auf allen Systemen nachher auch läuft?

Gruß Stefan Top
 
X
donkey shot
Beiträge: 1416
23. Jun 2003, 13:21
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #40690
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Das habe ich noch nie gehabt. Zugegeben, Safari ist in manchem etwas bockig/bugig, aber ist ja auch noch ne Beta.

Womit erstellst Du denn Deine Seiten? Editor? Welcher? Mit Textprogramm?

Arbeitest Du mit css? Wenn nicht kann es an den Schrifteinstellungen liegen. Wenn zufällig in den Browsern 24 pt als Standard eingestellt ist und Du viel mit  s arbeitest, kann Dir das schon die Seite zerhauen, wenn Du kein css hast.

grüsse

Christof
als Antwort auf: [#40684] Top
 
ArtDesigner
Beiträge: 101
23. Jun 2003, 14:39
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #40713
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Hi.

Ich arbeite mit GoLive 6.0.1. css hab ich eingebaut, aber bei uns sind alle Browser auf standardmäßige 16 eingestellt.

Ist ja nicht nur bei Safari, auch beim Navigator, Netscape, Opera, IE, Phoenix und allen anderen. Aber halt nur bei Mac OS X.

Unten mal Quellcode einer Seite, falls sich jemand durchwurschteln will. ;-)

Gruß Stefan

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<HTML>

<HEAD>
<TITLE>Mittelalter L&uuml;beck - Impressum der Mittelalterseite</TITLE>
<META HTTP-EQUIV="Content-Type" CONTENT="text/html; charset=iso-8859-1">
<STYLE TYPE="text/css">
<!--
background-image: url(images/backs/ba_web.png);
#cell_r0_c0{position:absolute;left:0px;top:3px;width:800;height:36;}
#top { background-image: url(images/01.gif); position: absolute; top: 36px; left: 0px; width: 800px; height: 19px; visibility: visible }
#cell_r2_c0{position:absolute;left:0;top:55;width:67;height:535;}
#tower { background-image: url(images/03.gif); position: absolute; top: 55; left: 67; width: 123px; height: 768px }
#cell_r2_c2{position:absolute;left:190;top:55;width:161;height:19;}
#cell_r2_c3 { background-image: url(images/05.jpg); position: absolute; top: 55px; left: 351px; width: 449px; height: 19px; visibility: visible }
#cell_r3_c0 { background-image: url(images/06.png); position: absolute; top: 74px; left: 190px; width: 588px; height: 578px; visibility: visible }
#cell_r3_c1 { background-image: url(images/07.gif); position: absolute; top: 74px; left: 778px; width: 22px; height: 747px; visibility: visible }
#cont{position:absolute;left:409px;top:410px;width:363px;height:72px;}
#home { position: absolute; z-index: 20; top: 37px; left: 5px; width: 70px; height: 18px; visibility: visible }
#cont_2{position:absolute;left:446px;top:182px;width:96px;height:20px;z-index: 20;}
#cont_3 { position: absolute; z-index: 20; top: 240px; left: 321px; width: 114px; height: 15px; visibility: visible }
#cont_4{position:absolute;left:472px;top:357px;width:67px;height:15px;z-index: 20;}
#cont_5 { position: absolute; z-index: 20; top: 287px; left: 347px; width: 42px; height: 14px; visibility: visible }
#cont_6 { position: absolute; z-index: 20; top: 242px; left: 554px; width: 51px; height: 13px; visibility: visible }
#cont_7 { position: absolute; z-index: 20; top: 298px; left: 518px; width: 51px; height: 15px; visibility: visible }
#cont_8{position:absolute;left:472px;top:243px;width:45px;height:15px;z-index: 20;}
#cont_9 { position: absolute; z-index: 20; top: 66px; left: 200px; width: 373px; height: 93px; visibility: visible }
#cont_10{position:absolute;left:200px;top:302px;width:113px;height:165px;z-index: 20;}
#cont_11 { margin: 1px; border-style: solid; border-width: 1px; border-color: #666666 #ffffff #666666 #ffffff; position: absolute; z-index: 20; top: 700px; left: 275px; width: 452px; height: 13px; visibility: visible }
#cont_12 { position: absolute; z-index: 20; top: 718px; left: 284px; width: 295px; height: 18px; visibility: visible }
body { background: #ffffff url(images/backs/ba_web.png) scroll }

-->
</STYLE>
<link href="mittelalter.css" rel="stylesheet" type="text/css">
<script src="fade.js" language="Javascript"></script>
</HEAD>
<BODY link="#cccccc" vlink="#cccccc" alink="#cccccc" LEFTMARGIN="0" TOPMARGIN="0" MARGINWIDTH="0" MARGINHEIGHT="0">

<DIV ID="cell_r0_c0"></DIV>

<DIV ID="top">
<div align="right">
<a class="fade" href="staedte.html">St&auml;dte</a> | <a class="fade" href="kirchen.html">Kirchen</a>
| <a class="fade" href="burgen.html">Burgen</a> | <a class="fade" href="kriege.html">Kriege</a> | <a class="fade" href="leben.html">Leben</a>
| <a class="fade" href="gaestebuch/guestbook.php">G&auml;stebuch</a> | <a class="fade" href="mittelalterforum/index.php">Forum</a> | <a class="fade" href="html/Links.html">Links</a></div>
</DIV>
<DIV ID="home">|<a href="index.html">Startseite</a>|</DIV>
<DIV ID="cell_r2_c0"></DIV>

<DIV ID="tower"><br>
<a class="lena" href="html/Author.html">Wer ist MA L&uuml;beck</a><br>
<br>
<a class="lena" href="vor-ort.html">Live vor Ort</a><br>
<br>
<a class="lena" href="forschung.html">Forschung</a><br>
<br>
<a class="lena" href="mittelalterforum/index.php">Diskussion</a><br>
<br>
<a class="lena" href="news.html">News</a><br>
<br>
<a class="lena" href="celtic-spirit.html">Celtic Spirit </a><br>
<br>
<a class="lena" href="impressum.html">Impressum</a><br><br>
<br>
<form name="form1" method="post" action="(EmptyReference!)">
<input name="nwesletter" type="text"
style="
height: 17px;
width: 105px;
font-size: 10px;
COLOR: #354D68;
BORDER-LEFT: #263B4C 1px solid;
BORDER-RIGHT: #263B4C 1px solid;
BORDER-TOP: #263B4C 1px solid;
BORDER-BOTTOM: #263B4C 1px solid;
BACKGROUND: #B2C7D9" onfocus="this.value = ''" value="Newsletter">
<input name="abo" type="image" value="Abo" src="images/abo.gif" alt="Newsletter">
</form>
</DIV>
<DIV ID="cont_2">
<a href="staedte.html">St&auml;dte</a></DIV>
<DIV ID="cont_3">
<a href="kirchen.html">Kirchen</a></DIV>
<DIV ID="cont_4">
<a href="html/Links.html">Links</a></DIV>
<DIV ID="cont_5">
<a href="leben.html">Leben</a></DIV>
<DIV ID="cont_6">
<a href="kriege.html">Kriege</a></DIV>
<DIV ID="cont_7">
<a href="burgen.html">Burgen</a></DIV>
<DIV ID="cont_8">
<a href="mittelalterforum/index.php">Forum</a></DIV>
<DIV ID="cont_9">
<p><font size="1">Impressum</font></p>
<p><font size="1">Verantwortlich f&uuml;r den Inhalt dieser Seite ist unten angegebene<br>
Person. Das Copyright der Bilder und Texte liegt ebenfalls bei ihr. <br>
Ich distanziere mich trotz sorgf&auml;lltiger Pr&uuml;fung von den Inhalten der<br>
gelinkten Seiten und mache mir deren Inhalt nicht zu eigen. </font><br>
</p>
</DIV>
<DIV ID="cont">
<div class="open">
<font size="1">Autor, Webmaster und Fotograf: </font>
<p><font size="1">Stefan K&auml;hmzow <br>

M&ouml;nkhofer Weg 221<br>

23562 L&uuml;beck<br>

Tel. : 0177 2676207<br>


eMail: <a href="mailto:author@mittelalter-luebeck.de"&gt;author@mittelalter-luebeck.de&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;&lt;/p&gt;
<p><font size="1">&nbsp;</font></p>
<p><font size="1">Provider: </font></p>
<p><font size="1">Werbeagentur Art und Design<br>


Rolf K&ouml;ster<br>


Weberkoppel 63 a<br>


23562 L&uuml;beck<br>


Tel. : 0451 391639<br>


eMail: <a href="mailto:info@aud.de"&gt;info@aud.de&lt;/a&gt;&lt;br&gt;


Internet: <a href="http://www.aud.de">www.aud.de</...;/font></p>
</div>
</DIV>
<DIV ID="cont_10">
<p><font size="1">Mittelalter L&uuml;beck</font></p>
<p><font size="1">:: historisch<br>
:: aufkl&auml;rend<br>
:: bilderreich<br>

:: up to date<br>
:: lehrreich<br>

:: immer ereichbar<br>
:: selbst vor Ort<br>

:: engagiert</font></p>
<p><font size="1">Nur einige der Werte dieses Projekts.</font></p>
</DIV>
<DIV ID="cont_11">
<div align="center"><font color="#666666"> <a class="lit" href="impress.htm">Impressum</a>
| <a class="lit" href="agb.htm">Gesch&auml;ftsbedingungen</a> | <a class="lit" href="mailto:contact@firmaxyz.de"&gt;e-mail&lt;/a&gt;
| <a class="lit" href="feedback.htm">feedback</a> | <a class="lit" href="gmbh.htm">Firma
XYZ GmbH</a></font> </div>
</DIV>
<DIV ID="cont_12">
<div align="left">
<font size="1">&copy; 2002 - 2003 Stefan K&auml;hmzow <a href="http://www.timewheel.de">www.kaehmzow.de</...font></div>
</DIV>
<DIV ID="cell_r2_c2"></DIV>
<DIV ID="cell_r2_c3">
<div align="right">
</div>
</DIV>

<DIV ID="cell_r3_c0"></DIV>

<DIV ID="cell_r3_c1"></DIV>
</BODY>
</HTML>
als Antwort auf: [#40684] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
23. Jun 2003, 17:08
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #40746
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Du arbeitest ja mit Ebenen <DIV>, deren Koordinatensystem du per css definierst. Vielleicht ist einfach die Registrierung dieser Koordinaten bei OS X anders. Mach doch mal einen Test mit zwei Dateien, in denen Du die Koordinaten einfach mal willkürlich änderst.

Wenn das das Problem wäre, könnte man vielleicht per Javascript eine Plattformabfrage einbauen, um dann bei den Koordinaten den Versatz zu korrigieren. Ist natürlich umständlich.

Aber Dynamic HTML ist sowieso ein Kapitel für sich. Ich verzichte meistens darauf und löse die Probleme anders. Das mit den <DIV>s funzt aber eigentlich in allen Browsern ganz gut.

Das das ganze allerdings eine reine Sache von OS X sein könnte irritiert mich. Davon habe ich noch nicht gehört. Wäre interessant das mal auszuprobieren.

Hast Du die Frage eigentlich mal im GoLive-Forum gestellt?

grüsse

Christof
als Antwort auf: [#40684] Top
 
ArtDesigner
Beiträge: 101
23. Jun 2003, 17:16
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #40751
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Nein, hab ich da noch nicht gestellt.

Auf jegliche Art von Browserweichen würde ich doch lieber verzichten, da die Seite recht groß wird/ist.

Gibt es eine Möglichkeit, dem Browser per Script zu sagen, dass er das ganze nach rechts schiebt, wenn jemand OS X benutzt?

Wäre doch allgemein viel simpler, als immer das Umgeleite und dann mehrere Dateien zu pflegen.

Gruß Stefan
als Antwort auf: [#40684] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
23. Jun 2003, 17:30
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #40756
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


So hatte ich das eigentlich auch gedacht. Allerdings habe ich gerade nicht parat, inwieweit und wie man mit JS die Plattform abfragen kann. Ich müßte das ganze mal testen. Das Problem ist, daß ich gerade wenig Zeit dazu habe. Vielleicht übermorgen oder so.

grüsse

Christof
als Antwort auf: [#40684] Top
 
ArtDesigner
Beiträge: 101
23. Jun 2003, 17:43
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #40759
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Wäre nett.

Danke.
als Antwort auf: [#40684] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
23. Jun 2003, 20:10
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #40785
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Weiß gar nicht was Du hast. Habe mir die Datei mal in sämtlichen Brausern auf beiden Betriebssystemen angesehen (hatte vorhin leider kein OS 9)und sie war überall völlig identisch. Kann das sein, daß das ganze doch an irgendwelchen Schrifteinstellungen liegt?

grüsse

Christof
als Antwort auf: [#40684] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
23. Jun 2003, 21:13
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #40795
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Was Du also noch machen kannst: Du kannst der Schrift noch css zuweisen, dann ist die Darstellung nicht von den Schrifteinstellungen des Benutzers abhängig.

Also. Ein Text-File mit Namen styles.css (oder so) mit folgenden Angaben im Inhalt:

.text {
font-size: 11px;
font-family: verdana, arial, helvetica, sans-serif;
line-height: 14px;
text-transform: none;
text-decoration: none;
color: #000000;
}

Das ist ein Beispiel für die Stilvorlage "text". Den Absatz kannst Du beliebig oft kopieren, den Class-Namen ändern und jeweils Deine Einstellungen vornehmen.

In die HTML-Datei schreibst Du jeweils in den <HEAD>-Tag:

<LINK REL="stylesheet" TYPE="text/css" HREF="styles.css"></LINK>

Und dann mußt du noch vor jeden Textblock die Zuweisung für die Vorlage machen. Also <FONT CLASS="text"> und dahinter </FONT>

Müßte alles auch mit GoLive gehen, aber frag mich nicht wie. Ich nutze keine Editoren.

grüsse

Christof
als Antwort auf: [#40684] Top
 
ArtDesigner
Beiträge: 101
24. Jun 2003, 15:27
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #40960
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Danke dafür, werd ich ausprobieren. Ich mache nur den HTML-Kram in GoLive für alles andere benutze ich BBEdit oder schalte bei GoLive in den Quellcode-Modus.

Den Text habe ich da schon definiert und das komische ist auch, dass ich dort, also im Style-Sheet, die x-y-Koordinaten für das Hintergrundbild eingestellt habe und das wird auch anders angezeigt... ? Liegt es vielleicht an mein CSS? Ich kopiere das auch noch mal hier rein:

body {
font-family: Arial, Helvetica, sans-serif;
font-size: x-small;
background-attachment: scroll;
background-color: #FFFFFF;
background-position : 15 top;
background-repeat : no-repeat;
}
A:link {
COLOR: #000033;
TEXT-DECORATION: none;
font-size : x-small;
letter-spacing : normal;
font-family : Arial;
}
A:visited {
COLOR: #000033;
TEXT-DECORATION: none;
font-size : x-small;
letter-spacing : 1px;
font-family : Arial;
}
A:hover {
COLOR: #FFFFFF;
TEXT-DECORATION: none;
}
A:active {
COLOR: #000033;
TEXT-DECORATION: none;
font-size : x-small;
letter-spacing : 1px;
font-family : sans-serif;
}
#top {
padding-right : 3%;
}
#tower {
padding-left : 12px;
padding-right : 2px;
}
A.lena {
color : 000033;
padding : 2px;
border : 1px solid #BFB2B2;
text-decoration: none;
font-size : 12px;
}
A.lena:hover {
color : FFFFFF;
background-color : #B2C7D9;
padding : 2px;
border : 1px solid #BFB2B2;
text-decoration: none;
}
div.open {
color : #000033;
text-align : justify;
font-family : Arial;
font-size : 12px;
}
A.lit {
COLOR: #FFFFFF;
TEXT-DECORATION: none;
font-size : x-small;
letter-spacing : normal;
font-family : Arial;
}
A.lit:hover {
COLOR: #FFFFFF;
TEXT-DECORATION: none;
}

Gruß Stefan
als Antwort auf: [#40684] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
26. Jun 2003, 16:03
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #41347
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac OS X Darstellungen


Hab leider gerade keine Zeit, mir das genauer anzusehen, aber hier kannst du nochmal einiges zum Thema nachgucken:

http://selfhtml.teamone.de/...ften/hintergrund.htm

Ich werde das ganze aber bei Gelegenheit nochmal testen.

grüsse

Christof
als Antwort auf: [#40684] Top
 
X