hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
26. Jul 2003, 14:07
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(611 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac als Router


Wir haben zuhause 6 Mac's und 2 davon mit Mac OSX.. zussätzlich haben wir ein ISDN ADSL MODEM (Zyxel 640 ME-I) das 4 Ip's verwalten kann..
Jetzt ist es so das ich alle 6 Mac's mit Internet ausrüsten will ohne das ich das Modem durch einen sehr teuren Router ersetze..

Es gibt doch eine Möglichkeit ein von den 6 Macs als Router zu definieren und das nachher alle anderen 5 zuerst auf den einen Mac zugreifen und dann zum Modem.. so braucht nur ein Computer die Ip an das Modem zu senden und wirkt so als Router...

Die Frage ist nur wie kann man das so einfach wie möglich machen.. und gibt es eine möglichkeit mit dem Betriebssystem selber mit TCP/ip oder Apple Talk durch einen anderen Computer ins Internet zu gehen...

Ich wäre für Tips und Tricks sehr sehr sehr froh. Top
 
X
jmraemer
Beiträge: 48
26. Jul 2003, 17:49
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #45092
Bewertung:
(611 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac als Router


Hi!

Das sollte kein Problem sein, nimm einfach einen von den OSX-Rechnern und schliess ihn an das Modem und an dein internes Netz an. Dann geh in die Systemeinstellungen des Rechners und dann auf Internet unter Sharing (oder so, mein OSX ist englisch...). Da musst du dann nur noch bei der entsprechenden Netzwerkkarte einen Haken machen und die IP der Routers bei den Clients unter Network->[die Netzwerkkarte fuers interne Netz]->Router eintragen, dann solltest du eignetlich auf allen Rechnern Internetzugang haben. Wenn du noch einen alten PC rumstehn hast waere vieleicht http://www.fli4l.de was.

hth

Jan-Martin
als Antwort auf: [#45082] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
28. Jul 2003, 11:31
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #45215
Bewertung:
(611 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac als Router


Oder, wenn Du es mit einem alten Rechner machen willst:

Mac OS 7.5 - 9 und IPNetRouter als Software. Dazu eine zweite Netzwerkkarte rein und hoppla, läuft das Zeug.


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung] http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#45082] Top