hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
leopard
Beiträge: 268
9. Feb 2004, 07:43
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac nach 1. Hilfe extrem langsam


Ich konnte kürzlich meinen Mac nicht mehr starten und habe dann die 1.Hilfe aktiviert und mit ihr die Festplatte repariert. Nun läuft er wieder, ist aber extrem langsam und träge! An was kann das liegen?

Irgendetwas falsch gemacht?

Danke für eure Inputs Top
 
X
böc
Beiträge: 842
9. Feb 2004, 09:43
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #69495
Bewertung:
(1013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac nach 1. Hilfe extrem langsam


Hallo Leopard,

hast Du auch die Zugriffsrechte überprüft und repariert? Geht auch ab CD ... und bei einem weiteren Aufstarten dann im Single-User-Mode (Apfel-s) hochgefahren und "fsck" laufen lassen, bis keine Fehlermeldung mehr kommt?
Und den Parameter-RAM gelöscht?
Und die täglichen/wöchentlichen/monatlichen Skripts laufen lassen (mit Cronathon oder Maccaroni zum Beispiel)?

Gruss
böc
Magical Mister Mac
als Antwort auf: [#69477] Top
 
leopard
Beiträge: 268
9. Feb 2004, 10:09
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #69505
Bewertung:
(1013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac nach 1. Hilfe extrem langsam


hallo böc

Bin ein ziemlicher neulig wenn es um solche sachen geht. wie kann ich die zugriffsrechte überprüfen? was meinst du mit "fsck"? Ja, die parameter ram habe ich gelöscht. und was heisst die skripts laufen lassen?

danke leopard
als Antwort auf: [#69477] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2990
9. Feb 2004, 10:38
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #69513
Bewertung:
(1013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac nach 1. Hilfe extrem langsam


hast du überhaupt os x? ansonsten ist das mit den zugriffrechten etc. nämlich überflüssig...


gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#69477] Top
 
leopard
Beiträge: 268
9. Feb 2004, 10:41
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #69515
Bewertung:
(1013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac nach 1. Hilfe extrem langsam


habe sowohl OS X wie auch OS 9.X

läuft aber nur auf OS 9.X langsam und träge. OS X ist tip top...
als Antwort auf: [#69477] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2990
9. Feb 2004, 11:39
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #69535
Bewertung:
(1013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac nach 1. Hilfe extrem langsam


in dem falle dürfte dir wohl fsck und zugriffsrechte nichts bringen...
bei os 9 ev. mal
- schreibtischdatei aufbauen
- pram löschen


gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#69477] Top
 
böc
Beiträge: 842
9. Feb 2004, 13:04
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #69541
Bewertung:
(1013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mac nach 1. Hilfe extrem langsam


Hallo Leopard!

Die Schreibtischdatei von OS 9 (Classic-Umgebung) baust Du neu auf unter: Systemsteuerung – Classic – Weitere Optionen.

OS X: SingleUser-Mode = beim Aufstarten Apfel-S gedrückt halten – dann kommen viele Zeilen, weiss auf schwarz – warten, bis keine neuen Zeilen dazukommen – eingeben: "fsck -y" (Achtung, amerikanische Tastaturbelegung, - = ', y = z); unter Panther "fsck -f eingeben – wenn irgendeine Fehlermeldung kommt, nach Beendigung des Checks diesen gleich nochmal laufen lassen, bis alles ohne Fehlermeldung abläuft – dann eingeben: "reboot".

Gruss
böc
Magical Mister Mac
als Antwort auf: [#69477] Top
 
X