hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
dmkuller
Beiträge: 17
11. Dez 2003, 15:16
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Hallo!

vielleicht weis ja von Euch jemand etwas:
Ich betreibe eine Mailingliste, mit der ich gerne umziehen würde, um sie über Mailman betreiben zu können.
Wer bietet mir eine solche Möglichkeit werbefrei zu günstigen Konditionen an?

Dietger M. Kuller Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
11. Dez 2003, 15:22
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #62062
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Hallo Dietger, was ist "Mailman"? Gibts da einen Link?
Gruß Sabine
als Antwort auf: [#62060] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Dez 2003, 16:32
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #62084
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Hallo Sabine,

"Mailman" ist ein Tool zum Betreiben von Mailinglisten auf irgendeinem Server. "Mailman" hat den Vorteil, dass es sich wesentlich individueller konfigurieren lässt - als vieles ander, das ich kenne.

Dietger M. Kuller
als Antwort auf: [#62060] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
11. Dez 2003, 16:47
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #62087
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Hallo Dietger, und wo ist denn nun der Link???

Normalerweise gibt es zu jedem Programm eine TXT-Datei,
die alle Vorrausetzungen des Webservers beschreibt.
Welches Betriebssytem und welche Programmiersprachen/Scriptinterpreter werden auf dem Webserver vorrausgesetzt?
Und was steht in der Installationsanleitung?
Google wirft mir zum Begriff "Mailman" zu viele Suchergebnisse aus.
Und es gibt zahlreiche andere Programme mit denen man eine Mailingliste betreiben kann.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#62060] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Dez 2003, 17:49
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #62098
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Hallo!

hier ist der Link für Mailman: http://www.list.org/

Gruß

Dietger m. Kuller
als Antwort auf: [#62060] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
11. Dez 2003, 18:07
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #62103
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Zur Installation von Mailman brauchst Du einen eigenen Webserver mit Root-Rechten.

Zitat: " You will need to be root ... "

Mailserver (z.B sendmail), Webserver (z.B. Apache), einen ANSI C Compiler (z.B. gcc 2.8.1) und Python Interpreter ( Python Version 2.1.3).
Ich würde da auf jeden Fall einen Root-Server von 1und1 empfehlen: http://www.1und1.com (49 EUR/Monat)

Aber es gibt für Mailinglisten auch Perlprogramme, die sich auf jedem vernünftigen Webspace installieren lassen ohne Root-Rechte.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#62060]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 11. Dez 2003, 18:28 geändert)
Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Dez 2003, 18:27
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #62110
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Ich suchte eigentlich eien Anbieter, der auch eine Mailinglistfunktion anbietet, die halt unter Mailman läuft.

Die Perlscripte:
Wenn ich nur Mailings versenden will - dann reicht das, wenn aber jeder andere auch schreiben dürfen soll ... ???

Dietger M. Kuller
als Antwort auf: [#62060] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Dez 2003, 18:30
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #62115
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Frage: Warum bin ich immer noch anonym, obwohl ich das umgestellt habe, sodass ich die Beiträge mit einem Login schriebn sollte (wenn ich den Link aus der einkommenden Mail in meinem eMail-Programm nutze)?

Dietger M. Kuller
als Antwort auf: [#62060] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
11. Dez 2003, 20:19
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #62128
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Hallo Dietger,

als Listserver gibt es noch Majordomo (Perl), der erfordert allerdings auch Root-Rechte.

Du kannst Dir ja mal "kbx7" http://www.kbx7.de/ ansehen.
Hier kannst Du Dir kostenlose Mailinglisten einrichten.
Jeder Teilnehmer kann mit seinem Mailprogramm an die Liste Nachrichten senden.
Allerdings nicht ganz werbefrei, in jeder Mail gibt es einen Link zu kbx7.
Zusätzlich gibt es noch eine Weboberfläche zum Lesen der Liste.

Und hier kannst Du eine werbefreie Liste einrichten:
http://www.kbx.de

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#62060]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 11. Dez 2003, 20:27 geändert)
Top
 
dmkuller
Beiträge: 17
12. Dez 2003, 12:57
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #62218
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Hallo Sabine,

das geht genau in die Richtung, was ich suche.
Der Preis von KBX ist allerdings leider jenseits von Gut und Böse, auch wenn wir bereit sind, ein paar Euro für "werbefrei" los zu machen.

Dietger
als Antwort auf: [#62060] Top
 
dmkuller
Beiträge: 17
19. Dez 2003, 14:12
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #63133
Bewertung:
(2881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mailingliste Mailman


Hallao,

noch einmal zu Mailman - aber schon fast OT:
Inzwischen bin ich so fündig geworden, dass wir mit unseren 5 Domains uns wohl sogar ein neues Zuhause suchen werden.

Dietger
als Antwort auf: [#62060] Top
 
X