hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Lillian
Beiträge: 288
31. Dez 2003, 17:39
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Maske-Verlauf und Stile


Hallo

Mir ist grad (mal wieder) aufgefallen das Masken nicht auf Stile wirken.
Hab einen Text mit Kontur (Kontur = Stil) und diesen wollt ich per Maske von 100% - 0% Tranzparenz verlaufen lassen. Funktionierte mit den Buchstaben, nicht aber mit der Kontur.

Nun hab ich mich erstmal damit beholfen die Ebene zu rastern (samt Stil) und darauf denn die Maske angewendet.

Gibts denn keinen Weg das die Textebene editierbar bleibt?
(Ne extra Ebene für die Kontur anlegen will ich aber auch nicht;)

MfG
Lilly Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
31. Dez 2003, 18:28
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #63936
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Maske-Verlauf und Stile


Hi Lilly,

vielleicht ist da zuviel für soon Profiprogramm:))

behelfen kann man sich ja indem man/frau sich die Textebene dupliziert und unsichtbar macht...für alle Fälle
Mfg gpo
als Antwort auf: [#63934] Top
 
Lillian
Beiträge: 288
31. Dez 2003, 23:24
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #63940
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Maske-Verlauf und Stile


Na das sowieso ;)
N "NackUp" von Textebenen mach ich immer wenn ich eine rastern muss, sonst müsste man ja im schlimsten Fall alles nochmal machen *urgh* :P
als Antwort auf: [#63934] Top
 
gs
Beiträge: 581
2. Jan 2004, 09:39
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #64011
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Maske-Verlauf und Stile


das problem ist, wie der konturstil hergestellt wird (im prinzip wird die ebene dupliziert, weichgezeichnet, eingefärbt und per gradationskurve kantenscharf gemacht. das kann man sehen, wenn man die effektebenen berechnen lässt). bei der mathematik dahinter ist klar, dass die ebenenmaske das ergebnis des effekts verändert.

probier aber mal folgendes: lege ein ebenenset an, das nur die eine textebene enthält und gib dem set die maske.

in photoshop CS lassen sich ebenensets sogar schachteln (bis 5 tief), also noch mehr felxibilität.

mfg . gerald singelmann
----------------------------------
http://www.impressed.de/schulungen
als Antwort auf: [#63934] Top
 
Merlin
Beiträge: 181
3. Jan 2004, 22:40
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #64106
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Maske-Verlauf und Stile


Hallo Lillian,
habe eben einmal versucht Deine Fragestellung nachzuvollziehen (PS 7):
Also Textebene erstellt,
Kontur draufgelegt,
ohne zu rastern eine Ebenenmaske auf die Textebene gelegt
und das ganze - Zeichen wie Ebenenstil - werden von der Maske ausgeblendet.
Kannst du nochmal sagen, was da nicht geht?

Grüße Merlin
als Antwort auf: [#63934]
(Dieser Beitrag wurde von Merlin am 3. Jan 2004, 22:40 geändert)
Top
 
Lillian
Beiträge: 288
4. Jan 2004, 20:07
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #64158
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Maske-Verlauf und Stile


Hi Merlin

Hab auch PS7 und bei mir gibt es nicht den gewünschten Effekt :/
Ich habs mal visuell dargestellt ;)
http://lillians.de/...s-temp/beispiel.html

Bsp2 zeigt wie ich es haben wollte (aber nur nach dem rastern hinkriegte)
Bsp1 zeigt die ungerasterte Ebene mit der gleichen Maske.

Übrigens der Tipp mit der Maske auf einen Ebenenordner funzt gut =) Sieht trotz ungerasterter Ebene aus wie Bsp2 ;)

MfG
als Antwort auf: [#63934] Top
 
Merlin
Beiträge: 181
5. Jan 2004, 01:43
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #64169
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Maske-Verlauf und Stile


Hallo Lillian,
tja mit der Maske auf dem SET geht das ja gut...aber entweder stimmt was nicht mit meinem oder mit Deinem Photoshop ;) denn mein Ebenenaufbau stimmt mit Deinem gezeigten überein ... allerdings macht PS bei mir öfter mal Sachen, die es nicht soll...kann also ja auch mal so rum sein...

Viel Spaß noch!

Merlin
als Antwort auf: [#63934] Top
 
Lillian
Beiträge: 288
5. Jan 2004, 13:43
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #64221
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Maske-Verlauf und Stile


Hm, bis jetzt hat mein Ps immer brav alles gemacht was es auch sollte ;)
Ich hab die Datei mal verkrüppelt (Textgebiet freigestellt und nur paar Ebenen übriggelassen). Kannst dich ja selbst dran versuchen: http://lillians.de/...temp/kakashi-cut.psd ^^ Is 900 kb und paar Zerquetsche (war vorher 9 MB).
als Antwort auf: [#63934] Top
 
X