hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Nik
Beiträge: 439
1. Mär 2004, 09:08
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrere Dateien öffnen


Wenn ich im Finder mehrere Doks auswähle und per Apfel-O öffnene möchte, bekomme ich häufig dieses Quark-Dialogfenster: «Die Datei "QXP-1133990947.qxp" ist im angegebenene Ziel bereits vorhanden. Ersetzen?» Der Name des Doks ist ein ganz anderer, es scheint sich um ein XPress-Tempfile zu handeln. Wenn ich im Finder dieses "QXP-1133990947.qxp" suchen lasse, wird nichts gefunden.

Jetzt muss ich jedesmal alle Doks einzeln öffnen, das schleifft extrem. Es ist auch nicht immer dasselbe Dokument, welches bockt.

Weiss jemand Rat?

Vielen Dank
Nik
(Dieser Beitrag wurde von Nik am 1. Mär 2004, 09:13 geändert)
Top
 
X
Nik
Beiträge: 439
1. Mär 2004, 09:19
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #72767
Bewertung:
(674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrere Dateien öffnen


Mittlerweile hab ich gemerkt, dass ich vergessen hatte, "unsichtbare" beim Suchen-Dialog einzugeben.

XPress scheint jedes File als Temp-Datei abzulegen, was nicht allzu ungewöhnlich ist, aber wieso verteilt es fälschlicherweise zweimal die gleiche Nummer?

Ach ja: Panther, voll aktuallisiert und QuarkXPress 6.1

Liebe Grüsse
Nik
als Antwort auf: [#72764] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
1. Mär 2004, 11:51
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #72800
Bewertung:
(674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrere Dateien öffnen


Hi Nik,

findet das lokal statt oder öffnest Du die Dateien von einem Server. Bei letzterem könnte ich mir gut vorstellen, dass Dir vielleicht die Dateinamenslänge einen Streich spielt und so das System/Quark denkt gleiche Dateien zu öffnen.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#72764] Top
 
Nik
Beiträge: 439
1. Mär 2004, 15:23
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #72857
Bewertung:
(674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrere Dateien öffnen


Hi Conny

Ich wusste doch, dass Du sicher der Erste bist ;) XPress-Helpdesk Nummero 1 > Reschpeggd!

Ja, die Files werden direkt vom Server geöffnet. Dies ist aber ein Sunserver, welcher mit Solaris 9 läuft. Dieses lässt aber keine allzulangen Dateinamen zu, daher denke ich nicht, dass dies das Problem ist.

Was meinst Du?

Grüsse aus Zürich
Nik
als Antwort auf: [#72764] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
1. Mär 2004, 19:51
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #72904
Bewertung:
(674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrere Dateien öffnen


Hi Nik,

na man tut halt was man kann ;-)
Ich denke einmal dass auf der Kiste Helios EtherShare läuft, oder? Damit sollten Dateinamen theoretisch recht lang werden können. Andererseits wenn es sich um die Temps dreht sollte das nicht wirklich etwas ausmachen. Ich muss das einmal nachstellen - vielleicht kann ich den Fehler reproduzieren. Brauche aber ein wenig Zeit, denn ich habe gerade eine Produktion laufen. Gebe mir doch bitte per Mail ein paar Namensbeispiele Deiner Dateien - danke.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#72764] Top
 
X