hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
30. Jul 2003, 15:06
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrzeilensetzer


Ich hatte heute folgendes Problem:
Blocksatz über mehrere Zeilen und
durch Korrektur wurde die 4. Zeile länger und umbrach anders.
Dadurch wurden die 2. und 3. Zeile aber auch umbrochen was
ich jetzt aber verhindern möchte.
Muß ich jetzt auf Einzeilensetzer umschalten (was ich nicht möchte)
oder gibt es ein Kürzel, das NACH einem Wort umbrochen werden soll
(und nicht ein weicher Zeilenumbruch ist).
Trennungen sind nämlich nicht in den Zeilen.

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH, 32756 Detmold
http://www.boesmann.de
_________________________________
Ich werde froh sein, Dir nicht mehr widersprechen zu müssen,
sobald Du anfängst, Recht zu haben.
(Dieser Beitrag wurde von Oliver Wendtland am 30. Jul 2003, 15:30 geändert)
Top
 
X
Torsten Keuhne
Beiträge: 219
30. Jul 2003, 15:23
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #45637
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrzeilensetzer


Hallo Oliver,

wenn ich das jetzt richtig verstehe, dann müsstest du an den gewünschten Stellen in den Zeilen jeweils einen Absatzumbruch einfügen. Aber wie gesagt, bin unsicher, ob ich dein Problem richtig erfasst habe.
BTW: Adobe selbst empfiehlt: "Der Einzeilen-Setzer ... ist insbesondere hilfreich, wenn Sie Änderungen des Textbildes durch abschließende Korrekturen einschränken möchten." Wollte das nur kurz erwähnt haben, ehe jetzt einige andere auch noch über evtl. ungewollte Umbruchänderungen bei Korrekturen klagen. ;-)


Gruß Torsten
als Antwort auf: [#45633] Top
 
Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
30. Jul 2003, 15:29
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #45640
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrzeilensetzer


Also innerhalb eines Absatzes soll ein kurzes
Wort welches in der 2. Zeile steht, aber in die 1. Zeile
noch hineinpassen würde, in die erste Zeile hinein.
Dabei soll kein Absatz enstehen und ich möchte auch
keinen "weiches" RETURN, sondern so etwas wie
der "Harte Zeilenumbruch" bei Trennungen.

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH, 32756 Detmold
http://www.boesmann.de
_________________________________
Ich werde froh sein, Dir nicht mehr widersprechen zu müssen,
sobald Du anfängst, Recht zu haben.
als Antwort auf: [#45633] Top
 
Stone
Beiträge: 15
30. Jul 2003, 16:27
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #45651
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrzeilensetzer


hallo oliver,
das letzte wort in der ersten zeile zusammen mit dem ersten wort der zweiten zeile markieren und in der zeichenpalette auf den kleinen schwarzen pfeil (Optionen) klicken und «kein Umbruch» aktivieren.

gruss
stone
als Antwort auf: [#45633] Top
 
Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
31. Jul 2003, 07:23
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #45693
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrzeilensetzer


Danke Stone - genau sowas habe ich gesucht!
Das wirkt dann jawohl nicht für den ganzen Absatz,
sonst bräuchte ich ja nicht die 2 Wörter markieren, oder?

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH, 32756 Detmold
http://www.boesmann.de
_________________________________
Die meisten Menschen fangen viel zu früh an, die wichtigen Dinge im Leben zu spät zu beginnen.
- Stanislav Lec -
als Antwort auf: [#45633] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
31. Jul 2003, 14:17
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #45760
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrzeilensetzer


Nein, dies wirkt sich nur aufs markierte aus. Absatzweise wird es unten in der Absatzpalette ein- und ausgeschaltet.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch
als Antwort auf: [#45633] Top
 
Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
31. Jul 2003, 14:18
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #45761
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mehrzeilensetzer


@all:

DANKE für die Hilfe!

(hoffentlich behalte ich es auch bis ich es wieder brauche ;-)

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH, 32756 Detmold
http://www.boesmann.de
_________________________________
Die meisten Menschen fangen viel zu früh an,
die wichtigen Dinge im Leben zu spät zu beginnen.
- Stanislav Lec -
als Antwort auf: [#45633] Top
 
X